Geschenke-Tipps für Musikfans: Dockingstationen und Micro-Anlagen

Pioneer: Micro-System X-SMC5 mit Airplay

Wer auf Universalgenies in Sachen Micro-Anlagen mit Dock abzielt, sollte ein Auge auf das Pioneer-System X-SMC5 werfen. Es gibt Songs via iPhone- und iPod-Dock wieder, empfängt diese bei Bedarf aber auch via Airplay. Auch sonst lässt das Micro-System kaum Wünsche offen.

Alles drin: Pioneers neue Micro-Anlage X-SMC5 ist auch Airplay- und UPnP-fähig. (Bild: Pioneer)
Alles drin: Pioneers neue Micro-Anlage X-SMC5 ist auch Airplay- und UPnP-fähig. (Bild: Pioneer)

So spielt die Anlage auch DVDs und CDs ab, holt Multimedia-Dateien per Ethernet-Buchse via DLNA aus dem Netzwerk ab und nimmt Audiostreams auch über Bluetooth von anderen Musikhandys wie Android-Smartphones oder dem iPad entgegen. UKW- und Internet-Radio sind ebenfalls mit an Bord, auch ein USB-Anschluss für das Abspielen von Dateien externer Datenträger sowie ein HDMI-Ausgang zum Anschluss von Displays fehlen nicht. Für die Musikkontrolle stellt Pioneer die kostenlose App Air Jam zur Verfügung. Das System mit einer Ausgangsleistung von 2 x 20 Watt ist in Schwarz und Silber erhältlich und kostet rund 360 Euro.  

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Android Android Base Lutea 3 im Test

Das Base Lutea 3 ist ein kostengünstiges Smartphone mit Android 4.0. Nur 200 Euro will der Hersteller für das Gerät mit Dual-Core-Chip und NFC...

Handy Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...



Forum