Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Sony Ericsson: Xperia arc erhält PlayStation-Zertifizierung
 

Sony Ericsson: Xperia arc erhält PlayStation-Zertifizierung Zunächst nur in Japan

SHARES

Das Xperia play von Sony Ericsson war das erste PlayStation-Handy, nun erhält das Modell Konkurrenz aus dem eigenem Haus: Die Modelle Arc und Acro werden nachträglich per Software-Update zu PlayStation-Handys gemacht.

Nach dem Sony Ericsson Xperia Play und den Sony Tablets S und P erhält nun auch das Sony Ericsson Xperia arc eine PlayStation-Zertifizierung. Arc-Besitzer haben damit Zugriff auf zahlreiche PlayStation-One-Klassiker.

Das Sony Ericsson Xperia arc erhält eine PlayStation-Zertifizierung.

Wie der US-amerikanische Technikblog Engadget berichtet, wird das Arc mit PlayStation-Zertifizierung aber zunächst nur in Japan erhältlich sein. Hier hat der Hersteller mit dem Sony Ericsson Xperia acro einem weiteren bereits erhältlichen Modell nachträglich eine PlayStation-Zertifizierung verliehen. Bereits verkaufte Modelle erhalten die Zertifizierung nachträglich per Software-Update.

PlayStation One-Klassiker spielbar

Ob das Arc demnächst auch in Europa mit PlayStation-Zertifizierung erhältlich sein wird, ist noch unklar. Prinzipiell stehen die Chancen aber gut. Handys mit PlayStation-Zertifizierung erfüllen bestimmte, von Sony gestellte Anforderungen an Leistungsfähigkeit und Bedienung. Haben die Geräte im Rahmen des Programms PlayStation Suite eine Zertifizierung erhalten, können die Besitzer über eine App auf den PlayStation Store zugreifen. Hier stehen aktuell rund zehn PlayStation One-Klassiker wie beispielsweise Destruction Derby zum kostenpflichtigen Download bereit.

Mit der PlayStation Suite will Sony den Gaming-Markt für Smartphones und Tablet-PCs bedienen. Trotz des Booms von Smartphone-Spielen hält der Hersteller aber auch an der Entwicklung von Handhelds fest. 2012 wird in Europa beispielsweise mit der PlayStation Vita der Nachfolger der legendären PlayStation Portable erscheinen. Neben Geräten von Sony und Sony Ericsson sollen auch bald Geräte anderer Hersteller mit PlayStation-Zertifizierung erscheinen. Bislang sind nur das Sony Ericsson Xperia Play und das Sony Tablet P sowie das Sony Tablet S PlayStation-zertifiziert.

Diesen Artikel weiterempfehlen

SHARES
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Infos zum Artikel
Autor
Jan Kluczniok
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick