Im Frühjahr 2012

HTC: Ice Cream Sandwich-Update für Evo 3D und Sensation-Serie

HTC hat via Facebook bekanntgegeben, welche der eigenen Smartphones als erste ein Update auf die nächste Android-Version Ice Cream Sandwich erhalten werden. Im Frühjahr 2012 will HTC zunächst acht Modelle auf Android 4.0 aktualisieren.

?
?

Das HTC Evo 3D gehört zu den ersten HTC-Modellen, die ein Update auf Android 4.0 erhalten werden. (Bild: netzwelt)
Das HTC Evo 3D gehört zu den ersten HTC-Modellen, die ein Update auf Android 4.0 erhalten werden. (Bild: netzwelt)
Anzeige

Dazu gehören die Modelle HTC Sensation, HTC Sensation XL, HTC Sensation XE und das HTC Evo 3D sowie die nur in den Vereinigten Staaten erhältlichen Smartphones HTC Vivid, HTC Rezound, HTC Amaze 4G und HTC Design 4G.

Werbung

Hoffen auf weitere Updates

Ältere Modelle wie das HTC Desire HD, aber auch Mittelklasse-Modelle wie das HTC Incredible S spart HTC dagegen in der ersten Update-Runde aus - das muss aber nicht heißen, dass diese Modelle keine Aktualisierung auf Ice Cream Sandwich erhalten werden. HTC will bald bekanntgeben, welche weiteren Geräte noch ein Update auf Ice Cream Sandwich bekommen sollen. Laut Google können theoretisch alle Handys, auf denen Android 2.3 Gingerbread läuft, auch auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich aktualisiert werden. Weitere Update-Kandiaten unter den aktuellen HTC-Smartphones sind das HTC Desire HD, das Incredible S, das HTC Desire S, das HTC Wildfire S, das HTC Desire Z sowie der Tablet-PC HTC Flyer.

Neben HTC haben bislang Samsung und Asus angekündigt, welche Geräte ein Update auf Android 4.0 erhalten werden, andere Hersteller halten sich hingegen zunächst bedeckt und wollen erst die neue Version und ihre Fähigkeiten prüfen. Welche Neuerungen Ice Cream Sandwich bietet, erfahren Sie auf netzwelt. Unabhängig von Ice Cream Sandwich bietet der netzwelt Update-Fahrplan zudem eine Übersicht, welche Android-Updates für Ihr Modell geplant sind oder bereits veröffentlicht wurden. Die Übersicht wird stetig aktualisiert.

Mehr zum Thema »

Testbericht: HTC Sensation XL

HTC Sensation XL
Bestes Angebot bei:
Amazon Marketplace
für 249.99
HTC Sensation XL im Test

Dank großem Display und Beats-Audiotechnik soll das HTC Sensation XL das Film schauen unterwegs zum Genuss machen. Technische Mängel trüben aber den Gesamteindruck des XL-Smartphones. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Musikdienst Google Music Musikdienst in Deutschland gestartet

Mit Google Music hat auch der gleichnamige Suchmaschinenkonzern einen eigenen Musikdienst in Deutschland gestartet. Highlight des ganzen ist...

Smartphone Mobile World Congress 2013 Die Messe-Neuheiten aus Barcelona

Der Mobile World Congress 2013 ist vorbei. Netzwelt zeigt welche Handys und Tablet-PCs in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen...



Forum