Hardware zu alt

Kein Android 4.0-Update: Google schickt Nexus One in Rente

Schlechte Nachrichten für Besitzer des ersten Google-Handys Nexus One. Das etwas mehr als 1,5 Jahre alte Smartphone wird kein Update auf die neue Android-Version 4.0 mit dem Codenamen Ice Cream Sandwich erhalten. Die Hardware sei zu alt, sagte Android-Produktmanager Huggo Barra gegenüber der britischen Tageszeitung Telegraph.

?
?

Google will künftig keine Updates mehr für das  Nexus One veröffentlichen. (Bild: Google)
Google will künftig keine Updates mehr für das Nexus One veröffentlichen. (Bild: Google)
Anzeige
Werbung

Google hatte das Nexus One zusammen mit HTC produziert und im Janaur 2010 veröffentlicht. Ab Werk war die Android-Version 2.1 (Eclair) installiert. Die Verkaufszahlen des Nexus One blieben aber deutlich hinter den Erwartungen zurück, was auch mit dem Vertriebskanal zusammenhing: Google verkaufte das Nexus One exklusiv in seinem Online-Shop. Nur in wenigen Ländern, darunter auch Deutschland, war das Handy im stationären Handel erhältlich. Bereits im Juli 2010 stoppte Google den Verkauf des Handys - dennoch wurde das Nexus One bis dato regelmäßig mit Updates versorgt und läuft aktuell mit Android 2.3 (Gingerbread). Der Nachfolger Nexus S wird dagegen die Aktualisierung auf Android 4.0 binnen der nächsten Woche erhalten, versicherte Barra. 

Hersteller halten sich zu Android 4.0-Update noch bedeckt

Theoretisch soll Android Ice Cream Sandwich auf jedem Gerät laufen, das auch Android 2.3 unterstützt. Die meisten Hersteller halten sich jedoch bezüglich ihrer Update-Pläne noch bedeckt. Lediglich Acer und Motorola haben angekündigt, einige ihrer Produkte in den nächsten Monaten auf Ice Cream Sandwich zu aktualisieren. Die anderen Hersteller warten erst einmal ab und prüfen die neue Software.

Eine umfassende Übersicht über geplante und veröffentlichte Android-Updates für Geräte aller Hersteller, finden Sie auf netzwelt. Die Liste wird stetig aktualisiert, ebenfalls finden Sie auf netzwelt eine Übersicht mit allen Neuerungen von Android 4.0.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

CeBIT CeBIT Vorschau auf Produkt-Highlights der Messe

Die CeBIT beginnt erst im März. Schon jetzt zeigten einige Hersteller auf einem Preview-Event in Hamburg jedoch, was sie zu bieten haben. Netzwelt...

Multimedia Zentraler Speicher Diese Funktionen bieten Netzwerkspeicher

Netzwerkspeicher dienen als zentrale Datenspeicher und sind doch noch viel mehr als das. Netzwelt klärt auf, für wen sich ein NAS eignet und was...



Forum