Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Nokia Lumia 800: Bei der Telekom bereits für 4,95 Euro erhältlich
 

Nokia Lumia 800: Bei der Telekom bereits für 4,95 Euro erhältlich
Auslieferung am 15. November

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Die Deutsche Telekom veröffentlicht Preise für das Nokia Lumia 800. Das neue Flaggschiff-Modell von Nokia ist beim Bonner Netzbetreiber in Verbindung mit einem Laufzeitvertrag bereits ab 5 Euro erhältlich.

Das ging schnell: Nokia hat gerade erst mit dem Lumia 800 sein erstes Windows Phone-Modell vorgestellt, da veröffentlicht die Deutsche Telekom bereits die Preise für das Modell und nimmt Vorbestellungen entgegen. Das Nokia-Flaggschiff wird in Verbindung mit einem Laufzeitvertrag beim Bonner Netzbetreiber bereits für rund fünf Euro zu kaufen sein.

Die Telekom nimmt bereits Vorbestellungen für das Lumia 800 entgegen. (Quelle: Screenshot)

Vorausgesetzt der Käufer entscheidet sich für den Complete Mobile-Tarif L. Dieser umfasst eine Internet-Flatrate, eine Flatrate ins deutsche Festnetz, zu anderen Telekom-Kunden sowie eine SMS-Flat ins Telekom-Netz. Des Weiteren erhält der Nutzer 120 Freiminuten in alle Netze und 40 Frei-SMS in andere Netze - auch eine HotSpot-Flatrate ist inklusive. Monatlich werden für den Tarif 59,95 Euro fällig. Hinzu kommt ein Bereitstellungspreis von 24,95 Euro. Die Vertragslaufzeit beträgt zwei Jahre. Entscheidet sich der Käufer für einen anderen Tarif, schwankt der Gerätepreis zwischen 40 und 220 Euro. Ausgeliefert werden die ersten Geräte am 15. November.

Telekom-Deutschlandchef ist begeistert

Die Telekom gehörte zu den Premium-Partnern von Microsoft bei der Markteinführung von Windows Phone 7. Trotz schleppender Verkaufszahlen hält der Netzbetreiber am Handy-OS fest und ist vom Erfolg des Nokia Lumia 800 überzeugt. "Nokia ist mit seinem ersten Windows Phone, dem Nokia Lumia 800, ein tolles Smartphone gelungen. Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Nokia werden wir das Nokia Lumia 800 auf die Straße bringen und dem Wachstumsmarkt mobiles Internet weitere kräftige Impulse verleihen", sagte Telekom Deutschland-Chef Niek Jan van Damme in einer Pressemitteilung.

Nokia Lumia 800

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Das Nokia Lumia 800 bietet mit Nokia Drive eine vollwertige kostenlose Navigations-Software. (Bild: Nokia)

Neben der Deutschen Telekom werden auch weitere Mobilfunkanbieter das Nokia Lumia 800 in Deutschland subventioniert anbieten. Mobilcom-Debitel will das Smartphone vorraussichtlich ab Dezember vertreiben. Auch O2, Vodafone und Base wollen das Lumia 800 ins Programm nehmen. Neben dem Nokia Lumia 800 wird auch das Nokia Lumia 710 in Deutschland erscheinen, voraussichtlich aber erst 2012.

YnUZ敟ޱ\\${7?G;rB#cFρ^-M&uҦBz(O:ژ*t^{M"6WA\+<.^u^ht"Xrb=>&ɻJls)m|Ȋ)=1ɱs5)C̞15PV-/Q/.H0F$V/w硡)2eeQ^$F;YOdZϼ&-0|2W;_b>N{< _1dn/zIӽؽ}(S$'_&/OH晲?(bNpx@ʱa\IXݍ˙q[9Y6??-ۮ u}ݐ#Y2pR*/RlYB}sXue[AlP+G+aHjRqYNdRA? '7eF[Z{afRD6HH~r`Z]O2 lN3c'=GYo Ob,czѳЮ% 5gI!TA ܿYU1dꬴΒdyh8v=ISc0Na\.k}jWL,$ 1765Q/,k.%am'M}^5$SQߍ_9;3wa~f4!qa1dW<@.iYDٍGnevriS7Eֶ& BؖU?h,8풝ɿwUaT|wݳY~?ڤp염ㅜRas5M |;۪ˢ}oW\]997>ܐd?##5-OwgE?88_u$CnySj%ԸJMP:e|cOCM.`{UM&:>K<`9"3di4y)#MWl_ڥu (C9﬚~6>h+/v KS7$ UnGo~d*% hP_55-hD.6.|n^I}kM12\խ1E2;JЪQ- :_#?vEeJ?<LSب Eg2} hD#F +2NϷLj鼶]XτN5x6!`rt/hX'L{[9c{P*$p/ߌÛ+ȤNX'lƛ4-P?67 |DgؒKD &9 v)& GwU{fyN?o4VҡTKu"ˇբپwЕGSagpl&a.L=2wOJL&N;qz'fd4sƒB5B{6nXwZ\OW:7"Η,l3ĞK2dqIJƏnzs@ tFFGRA n 丠+Gݱw@5o"Nn[lE`;{kPim  N]| 3 )([‘<{']4p bfsU@|;D Ӯg`|D3Vȃۓ;UdO6Ck 㱿' rT`Sz?N n7#grM5QхqKGdE;ɝ9]*4>Avr yYG@!A^SNQQ ojeI@F&Nl&RF `1p? Yݓ@ 2"O vFdP/bfYZK|&m{uV=Wifz!2ejKܻ˼xT <<,u) ~D!  )0ŻA!?UE\/ jt ,]`xNcބ=P*z=1OL~d!@tsguw6 RQ[[Ή8.x;Gm[D^eh֜OFywYyS]ehK2r U^KK$5鋫yB}PƴgؽP-/ڲX=ۙ%٘|k*xp"{;,:qPdcZ\W~Yϧh[&8(ӝo7]CϒncSŠl3TkDCn l B($r BetGĚ-۽ s azg* B)mz\9H#5RB'0_1\ E%8߅`w7N˭1-Z@i vk΀ra(x(Mb4  {jM :j>ݵĈ?d㖉 *4B ̴uc'\qѸqю1qD7J}'Nc(O @QϏkƾ|krc*96BD=B{Co;Eax'*I-9"f[`>M:Y +4 L;+q,Ds凄A%҇ח's]o=G[OJ1쌛xcoQ?ݙ8&&n-WꡱT[ʒw]-}B rM{ = B h9&հ">o$|BW;R~-gݪPI_jʾcKcmpkاHdvݘ/BW EitۜU"E<5}H/A㛘/̡su^0/g jvZ>QxN[j/#TpSd_?d~ t'hnGVⶐA{Zōx㙨xz&W[MU.1l owP"p桔Å&p<@:by7s_0:nW50&ۯϋU(of |>?%),ؗzۃMt & ''P~7=(g |$A!͒Ab[:KqjWoOzSr^كbחGA@l!u=bx`~aS<eRit =ӝ}![1 \p@!_lC6mI3t.ʁ=e|CZ+ٷ9~B?@XQmI\L)=љ<;#i};Xk}_Ц#/qe}B_蟫^Ӛzb~5gn鰺ѿO39.k;.= Eg)̭Sblƃ\r ï?XeFPM̀5@Ff=?e2K\ UJȪYLwE}E.C?ZhGzzT2n<8})|lQ Csɞ\)|>2w@'+FΠ o_ -tg^YE&];=j&ԿΜRn" p?zͅ[>;VG؟[!iQ@9y+!8|Zw'Fy[M]YR@q{# ,]+8[.Q]#eɛ GЯ?.yۥW+،ZD RJ'@y5&3=}#}/篃Q` g?'>},^zjϭs_s;wp+hM/}Ɩyu]s%޲D1 UZхffc^ z~m{BZ"zE@^)8U8\3& C#P +J6+|>E{j|7JX9%X —8{$imҫZKKlߴ[ ` 6Z _cbFC{!łV]4R#* 􋢺)?y|bo!{Z9Jnp; vC+ )mK;_E-T״_aL0r &Bh b)8>PrHj[r{L? D 1~o e'\F*MxS<x-g*\>ad)>{&> IothMݕ.nʞlWd u 4u><0k'nHlNV{ D쐡#gX?G,{ۢNFxg{)ݢא o6 YnUZ敟ޱ\\${7?G;rB#cFρ^-M&uҦBz(O:ژ*t^{M"6WA\+<.^u^ht"Xrb=>&ɻJls)m|Ȋ)=1ɱs5)C̞15PV-/Q/.H0F$V/w硡)2eeQ^$F;YOdZϼ&-0|2W;_b>N{< _1dn/zIӽؽ}(S$'_&/OH晲*ީbNpx@ʱa\IXݍ˙q[9Y6~lrcp$uCNd%-~K]H%e M]bՕyoAZp8 "ͫIuf;IIm;c`2,ݔ= oi텙I/ !=^ Kx. hu>,ӳ:ś|,sQg!f +<=yxe,GB4ps'0S5sgUu`꦳[ǐi\Oت:K嵶:pe$NiKU8qi]12D b<DEwZAMH¶[_7{z[RLEQ|7rޅy҄OFq[ ǐ].^g>f7ŗ]UOu9^SYۦ0Y`[VqVp|Kv%~6UR=GݭwƢ/fyohñ_rJ94+}o?o._quT|ߌ\sCbdԴ8>ߩ~/(_2ݓp>eMP>v+5ͳsBA{~= 5U 'k`UE68,l}:y@n4ϐ}.Yn;-Z<K=5PrY51l|4KV _(wWVoH* bUnGo~d*% hP__["GGz_>7B5q DNьb{rV"ҋI%Dh(z摟G2xc{b)lTmp~3g>O4Oő[# '[&t^[.gBis094=-?}8 藃r`b̓dy}?gj~M~X3l%"UMib;bR#;ڪWE3RGuLـ7A+P%:cÁjl_d;J#)}38bR}kԁ|vQ&c[YS83F29cIq!b]d֝hj\FmƕsI\8XqM}nhB]R#Dҭ4s;VUӳr͚xtRIwˁlGv`r "-!{)\"ztc9 {K8g;:_!B,ߘ#C~rN}sJo(|T Lσh yp{QyIfwx}<ܗ'4h(_D9:]i܏8GNÃ uq*^O)߃!{c}l@NVR"J; v?_Usn#ϘeKha'n (h93K Octl'u D!5e~6QYddD&k"mVO9W= #ݼaoNN"fk&z]3l۫SL3K^ )S[Ex%_Vƣ8QeMH%ڗ.y^Pnv`HI) 9<*xhTg@UVV`2ë/p"&VR ~g +;l2rNq9j+"e,s]G|u0r̻j,kBή_2%n9WZ%vǁƚՌ< (c3az^| mYClL5v<8w|8_(pm-.ϫe?,j X-^J7!{NjgIrWױbЀ3TkDCn l B($r BetGĚ-۽ s azg* B)mz\9H#5RB'0_1\ E%8߅`w7N˭1-Z@i vk΀ra(x(Mb4  {jM :j>ݵĈ?d㖉 *4B ̴uc'\qѸqю1qD7J}'Nc(O @Q?%),ؗzۃMt & ''P~7=(g |$A!͒Ab[:KqjWoOzSr^كbחGA@l!u=bx`~aS<eRit =ӝ}![1 \p@!_lC6mI3t.ʁ=e|CZ+ٷ9~B?@XQmI\L)=љ<;#i};Xk}7S>ιOț s{ZXXQ̻ׯf5}-V7i&eMyŢ!h|"c;U|j:@,rmxU`yUkẍ =:ȴHZڬLxKxx_S YS8˼鮨ݳ(eG+@rS"Yv 4Y^O"z>sa2bu.~95+OG|1?tK}~Et5+ȤkG$Z]ϙ@*XMd}dCPsМwoǠHS 8d - ]>9ow>'O]?D(~{++64\ (:noybvg˥<;2Pp,ysx9%/x6{*S}Pۡpt_CAJu(dgOW{au9J`aw'է_TmBu`}GnEz /1ز5Zkz|[";!S}G 3eKls]bR{i.,_-GJ+6p }kAY߯m_RHKDϣ+%G? kBҤacb>@aCIvORahO1RiK=KA}V2gOt$ xWzUkiɝ6yA4v!&[K!q~lq^@,Phh/Xwf]j]{5~QT"%@'OSl-?yO+4G]m.sa.}Hx~[{~<尭s {g;5 o=Wܞ afCٽ\.D09>Y,LJjQIRV v`3ZnoiPg5up|~!wC섫[_E oc/6el@qW'l,Gt'+6RYyإ QBC)ʎg t&o =VX7p nff٭EӇv!Ͷnm Vںҥ܍Xٓj,A 4Ϣ&ܠnQ؁Fy^ m҉d| D쐡#gX?G,{ۢNFxg{)ݢ6
Kommentare zu diesem Artikel

Die Deutsche Telekom veröffentlicht Preise für das Nokia Lumia 800. Das neue Flaggschiff-Modell von Nokia ist beim Bonner Netzbetreiber in Verbindung mit einem Laufzeitvertrag bereits ab 5 Euro erhältlich.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
31683
Nokia Lumia 800: Bei der Telekom bereits für 4,95 Euro erhältlich
Nokia Lumia 800: Bei der Telekom bereits für 4,95 Euro erhältlich
Das Nokia Lumia 800 wird ab Mitte November bei der Telekom ab 5 Euro erhältlich sein.
http://www.netzwelt.de/news/89148-nokia-lumia-800-telekom-bereits-4-95-euro-erhaeltlich.html
2011-10-26 15:21:02
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2011/telekom-nimmt-bereits-vorbestellungen-lumia-800-entgegen-bild-screenshot9316.png
News
Nokia Lumia 800: Bei der Telekom bereits für 4,95 Euro erhältlich