Super-AMOLED-HD-Display und 1,2-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor

Galaxy Nexus: Samsung und Google enthüllen erstes Android 4.0-Handy

Samsung und Google haben endlich den Schleier gelüftet und in Hong Kong mit dem Galaxy Nexus das erste Android 4.0-Handy vorgestellt. Das Galaxy Nexus bietet ein 4,65 Zoll (11,8 Zentimeter) großes Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Angetrieben wird das Galaxy Nexus von einem 1,2 Gigahertz-Dual-Core-Prozessor. Ein weiteres Highlight ist die Kamera.

?
?

Das Galaxy Nexus ist das erste Handy mit Android 4.0. (Bild: Samsung)
Das Galaxy Nexus ist das erste Handy mit Android 4.0. (Bild: Samsung)
Werbung

Die Kamera auf der Rückseite des Galaxy Nexus nimmt Bilder zwar nur mit einer maximalen Auflösung von fünf Megapixeln auf, dafür soll sie aber ohne Verzögerung auslösen. Auch bei schwachem Licht soll die Kamera gute Bilder liefern. Ein spezieller Modus ermöglicht zudem, Panoramaaufnahmen mithilfe eines Kameraschwenks aufzunehmen. Videoaufnahmen in Full-HD-Auflösung sind mit der Kamera ebenfalls möglich. Auf der Vorderseite finden Nutzer eine 1,3-Megapixel-Kamera für Videotelefonate etwa über Google+, das nun stärker in Android 4.0 integriert ist.

Erhältlich ab November

Wie der Vorgänger Nexus S bietet das Galaxy Nexus eine leicht gewölbtes Display. Trotz der größeren Bilddiagonale ist das Handy dabei gerade einmal zehn Millimeter länger und knapp fünf Millimeter breiter als das Nexus S. Denn Google hat den Rand um das Display minimiert. Er beträgt beim Galaxy Nexus nur 4,29 Millimeter. Das Handy ist zudem nur 8,84 Millimeter dick.

Google Galaxy Nexus

  • Bild 1 von 5
  • Bild 2 von 5
  • Bild 3 von 5
  • Bild 4 von 5
  • Bild 5 von 5

Das Galaxy Nexus wird in Europa ab November erhältlich sein. Es wird sowohl eine Variante mit 16 Gigabyte als auch eine mit 32 Gigabyte internem Speicher geben. Auch eine LTE-Variante soll in ausgewählten Märkten erscheinen, voraussichtlich aber nicht in Deutschland. Aber auch ohne LTE sind schnelle Downloads dank Unterstützung für HSPA+ möglich. Eine unverbindliche Preisempfehlung für das Modell haben Google und Samsung noch nicht genannt. Schärfster Konkurrent für das Galaxy Nexus ist das Apple iPhone 4S.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Samsung Galaxy Nexus

Samsung Galaxy Nexus
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 330.50
Samsung Galaxy Nexus im Test

Das Galaxy Nexus gilt als das Android-Handy des Jahres. Ausgestattet mit aktueller Hardware und dem brandneuem Android 4.0 ist es ein ganz heißer Anwärter auf den Smartphone-Thron 2011. Kleinigkeiten bremsen den Überflieger aber aus. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Verkehrte Netzwelt Verkehrte Netzwelt Die geheime Video-Botschaft der Katze

Eine Welt ohne Katzen-Videos ist langweilig und eintönig. Den samtpfotigen Vierbeinern gehört das Internet. Es ist also höchste Zeit für ein...

Multimedia Zentraler Speicher Diese Funktionen bieten Netzwerkspeicher

Netzwerkspeicher dienen als zentrale Datenspeicher und sind doch noch viel mehr als das. Netzwelt klärt auf, für wen sich ein NAS eignet und was...