Sie sind hier:
  • Notebook
  • Buntes Netbook: Acer Aspire One Happy 2 im Test
 

Buntes Netbook: Acer Aspire One Happy 2 im Test 10,1 Zoll, farbiges Gehäuse und Android-Dual-Boot

SHARES

Acer bringt mit dem Aspire One Happy 2 Farbe ins Leben. Das Netbook steht in vier knalligen Farben zur Auswahl und bietet ansonsten eine für Netbooks typische Hardware-Ausstattung.

Jetzt wird es bunt: Da die meisten Netbooks technisch sehr ähnlich sind, bleibt oft nur das Design als markantes Unterscheidungsmerkmal. Acer bietet das Aspire One Happy 2 gleich in vier knalligen Farben an.

Acer Aspire One Happy 2

Buntes Gehäuse und Android als Zweit-OS

Beim weißen Gehäuse des Acer Aspire One Happy 2 sind der Deckel, das Touchpad und der Einschaltknopf farblich hervorgehoben. Der Nutzer hat die Wahl zwischen gelb, rosa, orange und hellblau - oder in den Worten des Herstellers: Banana Cream, Strawberry Yoghurt, Papaya Milk und Blueberry Shake.

Der 10,1 Zoll große Bildschirm des Happy 2 verfügt über eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln. Das matte Display eignet sich für die Arbeit im Freien, da es kaum spiegelt. Die Blickwinkel fallen allerdings vergleichsweise klein aus und schon nach etwa 20 Grad je Blickrichtung lässt sich der Inhalt der Anzeige nur noch schwer erkennen.

Acer stattet das Aspire One Happy 2 mit Intels Atom-Prozessor N570 aus, der mit 1,6 Gigahertz getaktet ist. Auf ihm befindet sich auch der integrierte Grafikchip GMA 950. Zur Ausstattung des Netbooks gehören darüber hinaus eine 250 Gigabyte große Festplatte und ein Gigabyte Arbeitsspeicher.

Acer Aspire One Happy 2 im Test

Zurück XXL Bild 1 von 7 Weiter Bild 1 von 7
Das Netbook steht in vier Farben zur Auswahl: Neben Gelb handelt es sich um Rot, Orange und Blau.

Acer installiert auf dem Happy 2 neben Windows 7 Starter noch Android 2.3.1 (Gingerbread) als zweites Betriebssystem. Der Nutzer soll mit diesem schneller ins Internet gelangen. Aber in der Praxis macht ein Betriebssystem, das für die Bedienung über einen Touchscreen vorgesehen ist, nur dann Sinn, wenn das Gerät auch über einen Touchscreen verfügt - was bei diesem Netbook nicht der Fall ist.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Buntes Netbook: Acer Aspire One Happy 2 im Test" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

1 Kommentar

  • will smith schrieb Uhr
    Sehr cooles teil wo es herkommt!?!
Infos zum Artikel
Autor
Jan Johannsen
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by