Aufstehen mit Sputnik oder Kepler

NASA: Weltraum-Sounds für Handys und Computer

Die NASA hat in ihren Archiven gewühlt und berühmte Funksprüche und Weltraum-Sounds aus ihrer Datenbank online zur Verfügung gestellt. Alle, die wollen, können nun Geräte wie Smartphone, Tablet-PC oder Heimcomputer mit Sputnik-Piepgeräuschen oder Space-Shuttle-Startlärm aufrüsten.

?
?

Die NASA hat historische Funksprüche und Weltraum-Sounds aus über 50 Jahren Raumfahrt Online zur Verfügung gestellt. (Bild: Screenshot)
Die NASA hat historische Funksprüche und Weltraum-Sounds aus über 50 Jahren Raumfahrt online zur Verfügung gestellt. (Bild: Screenshot)
Werbung

Die angebotene Audiosammlung umfasst ein breites Spektrum von Dialogen, die die Geschichte eingegangen sind, wie auch Geräuschen von Satelliten. Selbstverständlich gehört der berühmte Spruch von Astronaut Neil Armstrong, der mit der Apollo 11-Mission als erster Mensch den Mond betrat, zum Sortiment. Vergleichbare historische Relevanz besitzt die Audiodatei der berühmten Meldung von Apollo 13: "Houston, wir haben ein Problem".

Piep-Geräusche von Sputnik und Kepler

Weniger bekannt, aber für Interessierte ähnlich spannend sind Funksprüche aus den Space Shuttles. Auf der Webseite der NASA stehen Audiodateien bereit, die einige Passagen aus der Funkkommunikation des inzwischen eingestellten Raumfahrtprogramms wiedergeben. Zum Sortiment gehören weiterhin MP3-Dateien der Geräusche des Weltraumteleskops Kepler, mit dessen Hilfe erst vor kurzem ein Planet entdeckt wurde, der von Forschern als "Star Wars"-Planet bezeichnet wird. Sogar die Geräusche des russischen Satelliten Sputnik stehen zum Download bereit.  

Insgesamt besteht die Auswahl aus 35 unterschiedlichen Sounds, die als MP3-Dateien oder M4R-Dateien für iPhones heruntergeladen werden können. Das neue Angebot an Audiodateien ist zudem auch innerhalb der NASA-App im Andoid Market zu finden. Interessierte finden den Link zur NASA-Seite rechts neben diesem Artikel auf netzwelt.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

HTC Mobile World Congress 2013 Größte Mobilfunkmesse Europas eröffnet

Unter dem Motto "Explore the New Mobile Horizon" hat der Mobile World Congress seine Pforten eröffnet. Vom 25. bis zum 28. Februar können...

Business Ausprobiert 55-Zoll-Touchscreen Infocus mondopad

Das mondopad von Infocus ist ein Riesen-Tablet und Videokonferenz-Lösung in Einem. Netzwelt konnte das Gerät, das derzeit knapp 6.000 Euro...



Forum