Sie sind hier:
 

Archos G9: Einsteiger-Tablets ab Ende September erhältlich 1-Gigahertz-Dual-Core und acht Gigabyte Speicher

SHARES

Archos bringt die ersten Varianten seiner neuen G9-Tablets in wenigen Tagen in den Handel. Dabei handelt es sich um die Modelle mit acht Gigabyte Speicher und 1-Gigahertz-Prozessor. Die leistungsstärkeren Ausführungen sollen im Oktober folgen.

Archos erweitert sein Tablet-Angebot mit den G9-Modellen um die bislang leistungsstärksten Modelle des Herstellers. Um sich aus der Masse der Tablets abzuheben, setzt Archos dabei unter anderem auf eine große Speicherkapazität: Bis zu 250 Gigabyte können Nutzer auswählen.

Die ersten G9-Tablets von Archos kommen am 20. September in den Handel.

Die G9-Tablets von Archos gibt es in zwei unterschiedlichen Display-Größen, entweder mit acht Zoll oder mit 10,1 Zoll sind sie erhältlich. Die ersten Modelle werden, wie Archos jetzt angekündigt hat, bereits in Kürze in den Handel kommen. Ab dem 20. September können sich interessierte Nutzer das Archos 80 G9 für 249 Euro oder das Archos 101 G9 für 299 Euro sichern. Dabei handelt es sich jeweils um die schwächste Variante mit acht Gigabyte Speicher und einem Dual-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von einem Gigahertz.

"Turbo"-Modelle ab Oktober

Im Oktober folgen dann die restlichen Varianten. Die G9-Tablets von Archos sind dann auch mit 16 oder 250 Gigabyte großem Speicher verfügbar und auch der Prozessor ist leistungsstärker: Hier kommt ein mit 1,5 Gigahertz getakteter Dual-Core-Prozessor zum Einsatz. Die Preise für das acht Zoll große Tablet liegen dann bei 279 Euro beziehungsweise 299 Euro, für das 10,1-Zoll-Modell werden 349 beziehungsweise 399 Euro fällig. Archos bezeichnet diese Modelle auch als "Turbo"-Varianten.

Die Modelle der G9-Reihe von Archos laufen mit Android Honeycomb 3.2, der aktuellen Version von Googles mobilem Betriebssystem für Tablets. Laut eigenen Aussagen ist das Archos 80 G9 das erste Tablet mit Dual-Core-Prozessor und Android 3.2, das für unter 250 Euro auf den Markt kommt. Auch das "G9 Turbo" soll das erste Android-Tablet mit einem 1,5 Gigahertz OMAP 4-Prozessor für unter 300 Euro sein.

Die Archos-Tablets lassen sich mit Hilfe eines separat erhältlichen USB-3G-Sticks um mobiles Internet erweitern. Alle G9-Tablets bieten auf der Rückseite einen Einschubschlitz, in den der USB-Stick versenkt werden kann, so dass er nicht heraussteht. Der Stick kann natürlich auch mit einem Laptop verbunden werden. Die G9-Modelle waren wie eine ganze Reihe anderer neuer Tablets auf der diesjährigen IFA zu sehen.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Archos G9: Einsteiger-Tablets ab Ende September erhältlich" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

2 Kommentare

  • Archos User schrieb Uhr
    AW: Archos G9: Einsteiger-Varianten der Tablets bald erhältlich

    Habe das 8" Teil gerade für
  • Failcos schrieb Uhr
    AW: Archos G9: Einsteiger-Varianten der Tablets bald erhältlich

    cam, monolautsprecher, gehäuse (übergang display zum gehäuse) 512 ram,...stellt sich nur noch die frage warum die damit werben günstig zu sein

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autorin
Lisa Bruness
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by