Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar
 

Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar
Noch kein Veröffentlichungstermin für Deutschland

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Für das Samsung Galaxy S2 steht ein Update auf die Android-Version 2.3.4 bereit. In Brasilien und Polen ist die Aktualisierung laut der Internetseite Samfirmware bereits erhältlich. Auch in Deutschland soll das Update erscheinen, ein Veröffentlichungstermin steht aber noch nicht fest. Das teilte Samsungs Presseagentur auf Anfrage von netzwelt mit. Die neue Firmware beseitigt einige Fehler und schließt eine gravierende Sicherheitslücke im Android-Betriebssystem.

Auch in Deutschland soll bald Android 2.3.4 für das Galaxy S2 verfügbar sein.

Denn ab der Version 2.3.4 werden Kontakt- und Kalender-Daten verschlüsselt übertragen, in den Versionen zuvor erfolgte keine Verschlüsselung - was Hackern in offenen WLANs den Zugriff auf diese Daten einfach machte. Eine weitere Verbesserung von Android 2.3.4 ist die Integration von Videotelefonie in Google Talk. Laut dem Samsung-Fanblog Sammyhub scheint diese Funktion aber nicht in allen Galaxy S2-Updates enthalten zu sein.

Bereits fünf Millionen Exemplare verkauft

Gerüchten zufolge soll das Update auch die Akku-Laufzeit des Galaxy S2 verbessern - diese gilt als einer der Schwachpunkte des Smartphones. Bei normaler Nutzung hält der Akku nicht länger als einen Tag ohne Stromzufuhr durch. Dennoch ist Samsungs neues Android-Flaggschiff ein echter Verkaufsschlager.

Eigenen Aussagen zufolge hat der Hersteller innerhalb von knapp vier Monaten bereits fünf Millionen Handys an Netzbetreiber und Händler verkauft. Allein zwei Millionen Exemplare hat der Hersteller in seinem Heimatmarkt in Korea abgesetzt. Der Vorgänger Samsung Galaxy S verkaufte sich rund zehn Millionen mal. Das Galaxy S2 dürfte diesen Rekord bald einstellen - zumal das Handy noch nicht in den USA erschienen ist. Einen ausführlichen Testbericht zum Samsung Galaxy S2 finden Sie auf netzwelt.

Kommentare zu diesem Artikel

Die Android-Version 2.3.4 behebt eine Sicherheitslücke im System - ab dieser Version werden Kalender- und Kontakt-Daten verschlüsselt übertragen. In den Genuss des Updates sollen auch bald Nutzer des Galaxy S2 kommen. Samsung hat die Aktualisierung bereits in einigen Ländern veröffentlicht. Deutsche Nutzer müssen sich noch gedulden.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • jolo schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    Da entwickeln die Designer tolle Geräte - völlig an der Praxis vorbei - nur damit sie schön flach wirken, gibt es dann keinen Platz für eine ausreichende Akkukapazität und das bei schnelleren Prozessoren und besserem Bildschirm, die beide extreme Stormfresser sind. Das S2 schafft es bei permanentem Gebrauch vielleicht 4 Stunden bis der Akku platt ist und wenn man Glück hat bei wenig Gebrauch 12 Stunden. Da ist es ein Hohn einen 2000 mAh Akku anzubieten mit 21% mehr Leistung, der dann 4h 51min alternativ 14h 31 min hält und das zum Preis von 40 €. Da kauf ich mir lieber eine 2.Akku für 19,-€, der verdoppelt die Gebrauchszeit. Die Smartphonehersteller sollten endlich mal Ehrlichkeit beweisen und für ausreichende Akkukapazität Sorge tragen - ein 12 Zylinder Jaguar hat ja auch eine ländere Schnautze als ein Minimorris, aber das ist ja schick und kann besser verkauft werden. Mein Akku hält auch bei starker Belastung mindestens 24 Stunden und bei normalem Gebrauch sogar 2-3 Tage. Solltest dir mal nen vernünftigen Akku kaufen! :)
  • Gast81 schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    Auf die beschissene (sorry für die Ausdrucksweise) Update-Politik von Samsung bzw. Google und die ganze Warterei, bis die Provider die Firmware wieder total verwanzt haben, hab ich keinen Bock mehr. Mein nächstes Smartphone wird auf jeden Fall eins mit Windows Phone oder iOS.
  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    ... öfters updates ...

    Updates für das Android-Betriebssystem? Die halten sich traditionell eher in Grenzen. Der Aufwand für ein Betriebssystem-Update ist vergleichsweise hoch und dauert dementsprechend lange. Im Falle des Galaxy S2 kommt jedoch in Zukunft wohl noch das Update auf 4.0 auf Sie zu.

    Updates für installierte Apps kommen hingegen häufiger. Haben jedoch auch mit den Hardware-Herstellern (Samsung in Ihrem Fall) nichts zu tun.
  • Clemens Kimmig schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    Hab ne frage: ich hab mein s2 vor ca. 2 monaten gekauft und kommen da öfters updates
  • Hixter schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    also der Akku wird bei mir trotz inet, Mail und Pushmail ca. jeden dritten Tag geladen. Das ist um Längen besser als jedes IPhone.
  • questos schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    meine Ordner im S2 entleeren sich ständig wenn das Gerät sich automatisch hoch und runter fährt
  • Cetheus schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    @Ryou guck mal unter Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke - Mobile Netzwerke - Netzmodus Wenn der auf "Nur GSM" oder "Nur WCDMA" steht, dann bricht die Verbindung ab, sobald das gewählte Netz nicht mehr verfügbar ist. Wenn du es auf "GSM/WCDMA (automatischer Modus)" stellst, dann sucht sich das Gerät immer die beste Netzqualität und schaltet entsprechend um. Bedenke jedoch, dass der 3G/H (WCDMA) Modus generell mehr Strom verbraucht.
  • Ryou schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    Mein internet auf mein Samsung Galaxy s2 geht net das H ist net mehr da auf der oberen leiste hilfe bitte Danke im voraus
  • V.Amos schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    Bei der Nutztung vom Internet und auch zB Games kann der Akku sehr schnell leer werden, ist leider wirklich ein Manko, das Smartphone ist einfach dem Akku vorraus! Vieles gutes gibts unter im blogspot von CALMmobile Und im YouTube Kanal von Calmlimited
  • Nullraff schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar

    Hallo Zusammen,

    Ich lese oft, das der schwachpunkt des handys der akku sein soll, das kann ich so nicht bestätigen, ich besitze dieses Handy seit einem Monat, mein AKKU hält locker 7 Tage durch, da kommen SMS schreiben, Anrufe, jeden Tag ca. 20minuten Internet. Für mich ist der AKKU super.

    Verwendest du auch (ganztägig, nicht nur 20 Minuten) WLAN bzw. GSM/UMTS-Datenverkehr? Dann hält der Akku nämlich nur noch einen Tag...

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
30441
Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar
Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar
Die Android-Version 2.3.4 behebt eine Sicherheitslücke im System - ab dieser Version werden Kalender- und Kontakt-Daten verschlüsselt übertragen. In den Genuss des Updates sollen auch bald Nutzer des Galaxy S2 kommen. Samsung hat die Aktualisierung bereits in einigen Ländern veröffentlicht. Deutsche Nutzer müssen sich noch gedulden..
http://www.netzwelt.de/news/87835-samsung-galaxy-s2-neue-android-version-2-3-4-bald-verfuegbar.html
2011-08-05 14:21:19
News
Samsung Galaxy S2: Neue Android-Version 2.3.4 bald verfügbar