Sie sind hier:
  • Notebook
  • Immer online mit Google: Samsung Chromebook im Test
 

Immer online mit Google: Samsung Chromebook im Test 12,1 Zoll großer Bildschirm, Atom-Prozessor und ein starker Akku

SHARES

Google hat mit Chrome OS die Netbook-Idee konsequent zu Ende gedacht, Samsung mit dem Chromebook 500C21 das erste passende Notebook gebaut. Ohne Google-Konto und Internetzugang läuft hier allerdings gar nichts.

Samsung hat als erster Hardware-Hersteller einen Laptop mit Googles Betriebssystem Chrome OS fertig gestellt. Das Chromebook funktioniert nur mit einer Internetverbindung richtig und für die meisten Arbeiten muss der Nutzer einen Webdienst ansteuern, wobei Google selber schon eine große Auswahl bietet.

Samsung Chromebook 500C21

So funktioniert Chrome OS

Bei Chrome OS handelt es sich grob gesagt um eine allein lauffähige Version des Chrome Browsers. Vom Nutzer fordert es mehr Umgewöhnung als der Wechsel zwischen Windows, Mac OS X und Linux, die alle mit einem Desktop und Programmen, die sich in Fenstern öffnen, arbeiten. Bei Chrome OS hat der Nutzer dagegen nur das Browser-Fenster vor sich.

Der Nutzer kann auf dem Chromebook keine weiteren Programme installieren, sondern den Browser nur mit Erweiterungen und Apps aus dem Chrome Web Store ausbauen. Da inzwischen zahlreiche Anwendungen wie Office- oder Bildbearbeitungsprogramme als Webdienste bereitstehen, lassen sich mehr Arbeiten mit Chrome OS erledigen als man anfangs vielleicht denkt. Bei den Apps handelt es sich allerdings meistens nur um Verknüpfungen zu den entsprechenden Webseiten.

Damit der Nutzer das Chromebook verwenden kann, muss es online sein. Ohne Internetverbindung per WLAN oder UMTS lässt sich das Netbook derzeit kaum nutzen, da nur sehr wenige Anwendungen offline funktionieren. Anders als bei Windows, Mac OS X oder Linux hat der Nutzer auch kaum Einfluss auf das Betriebssystem, er kann bei Chrome OS eigentlich nur die typischen Browser-Einstellungen vornehmen.

Chrome OS startet dafür deutlich schneller als Windows oder Mac OS X, wobei sicherlich nicht nur das schlanke Betriebssystem, sondern auch die SSD-Festplatte zu der hohen Geschwindigkeit beiträgt. Aktualisierungen stellt Google zentral zur Verfügung und lädt sie auch im Hintergrund hoch. Ohne große eigene Aktivitäten hat der Nutzer immer ein aktuelles Betriebssystem vor sich.

Samsung Chromebook 500C21 im Test

Zurück XXL Bild 1 von 9 Weiter Bild 1 von 9
Weißer Deckel und das Chrome-Logo.

Um Chrome OS nutzen zu können, muss sich der Anwender mit seinem Google-Account anmelden. Ohne diesen läuft das Betriebssystem nur im stark eingeschränkten Gastmodus.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Immer online mit Google: Samsung Chromebook im Test" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

3 Kommentare

  • NoSense schrieb Uhr
    AW: Immer online mit Google: Samsung Chromebook im Test

    This is the future. Wer braucht schon programme zum installieren. Heutzutage kann man das per cloud computing erledigen. Schön ist wirklich was anderes, aber wir sind erst noch am Anfang.
  • Olli91 schrieb Uhr
    AW: Immer online mit Google: Samsung Chromebook im Test

    Teuer, hässlich und ein absolut zukunftsloses Betriebssystem. Und dann nichtmal richtig mobil nutzbar. DRECK!
  • Crow schrieb Uhr
    AW: Immer online mit Google: Samsung Chromebook im Test

    Wer kauft sowas? Nur mit Internetverbindung nutzbar? Keine Installation weiterer Programme? Für was, außer die Daten des Nutzers für Google, soll das zum Henker gut sein? ...

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Jan Johannsen
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Links zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by