Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Vodafone 858 Smart im Test: Prepaid-Android-Handy für 100 Euro
 

Vodafone 858 Smart im Test: Prepaid-Android-Handy für 100 Euro Einstieg in die Android-Welt

SHARES

Vodafone bringt ein Prepaid-Handy auf Android-Basis für rund 100 Euro auf den Markt. Das kompakte Smartphone zeigt im netzwelt-Test wenig Schwächen und ist für Einsteiger durchaus empfehlenswert.

Vodafone will seinen Prepaid-Kunden den Einstieg in die Android-Welt schmackhaft machen. Neben neuen Internet-Tarifen für Prepaid-Nutzer bringt der Netzbetreiber mit dem Modell Vodafone 858 Smart auch ein äußerst günstiges Android-Handy auf den Markt. Für knapp 100 Euro erhalten Kunden hier ein ordentliches Einsteiger-Smartphone.

Vodafone 858 Smart

Hersteller des Vodafone 858 Smart ist Huawei. Der chinesische Hersteller hat bereits mit dem Modell Ideos, das hierzulande von Trekstor vertrieben wird, ein gutes und günstiges Android-Handy auf den Markt gebracht.

Passend für Hemd- und Hosentasche

Das Modell Vodafone 858 Smart entspricht von den technischen Daten her weitgehend dem Modell Ideos - unterbietet dieses aber noch einmal deutlich im Preis und besitzt zudem ein moderneres Design. Das Ideos verfügte noch über ein Trackpad sowie physikalische Tasten zum Anrufen und Auflegen. Diese fehlen beim 858 Smart, stattdessen ziert ein Vodafone-Logo den Platz. Unterhalb des Bildschirms befinden sich die von Android-Handys bekannten vier Sensortasten. Als physikalische Tasten stehen lediglich die Lautstärkeregler und der An- und Ausschalter zur Verfügung.

Obwohl das Gehäuse überwiegend aus Kunststoff besteht, wirkt das Vodafone 858 Smart äußerst robust. Stürze aus geringer Höhe oder der Transport mit Schlüsseln in der Hosentasche hinterließen im netzwelt-Test keine sichtbaren Spuren am Gerät. Dank seiner kompakten Maße und des geringen Gewichts macht sich das Vodafone 858 Smart beim Tragen in der Hemd- oder Hosentasche zudem kaum bemerkbar.

Seite 1/2

Link zum Thema

Diesen Artikel weiterempfehlen

SHARES
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
  • Poprawa schrieb Uhr
    AW: Vodafone 858 im Test: Prepaid-Android-Handy für 100 Euro

    finde es gut für den peis mit navi
Infos zum Artikel
Autor
Jan Kluczniok
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick