Sie sind hier:
  • Notebook
  • Samsung RF711 im Test: Multimedia-Notebook mit großem Bildschirm
 

Samsung RF711 im Test: Multimedia-Notebook mit großem Bildschirm Laptop mit 17,3 Zoll großem Display und Blu-ray-Laufwerk

SHARES

Groß, stark und blau: Das Notebook RF711 von Samsung verfügt über einen 17,3 Zoll großen Bildschirm, leistungsstarke Hardware und ein Blu-ray-Laufwerk: alles Komponenten, die den Akku stark beanspruchen.

Filmabend, Präsentation erstellen oder ein wenig Zocken: Das Multimedia-Notebook RF711 von Samsung ist komfortabel mit Hardware bestückt; es verfügt neben einem schnellen Prozessor und einer flotten Grafikkarte auch über ein Blu-ray-Laufwerk und einen großen Bildschirm.

Samsung RF711

Flotte Hardware und ein Blu-ray-Laufwerk

Samsung stattet das RF711 mit einem 17,3 Zoll großem Bildschirm aus, auf dem je nach Beleuchtung und angezeigtem Inhalt störende Reflexionen auftreten können. Der umgerechnet fast 44 Zentimeter große Monitor verfügt über eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. Bis zu einem Blickwinkel von rund 45 Grad lässt sich die Anzeige noch gut erkennen, danach verschlechtert sich die Darstellung rapide.

Der von Intel stammende Core i7-Prozessor 2630QM des Samsung RF711 ist mit zwei Gigahertz getaktet. Bei aktiver TurboBoost-Funktion erhöht sich die Taktrate auf bis zu 2,9 Gigahertz. Für die Grafikberechnung tragen die Geforce GT 540M von Nvidia sowie Intels HD-Grafikchip die Verantwortung. Die Grafikkarte entscheidet im Rahmen der Optimus-Technologie, ob sie eine Berechnung übernimmt oder diese dem internen Grafikchip überlässt, der weniger Strom verbraucht.

Samsung RF711 im Test

Das RF711 verfügt in der getesteten Ausstattungsvariante S05DE über einen sechs Gigabyte großen Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 640 Gigabyte. Als Betriebssystem installiert Samsung Windows 7 Home Premium. Das optische Laufwerks des Notebooks spielt Blu-ray-Discs ab und brennt DVDs sowie CDs.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Samsung RF711 im Test: Multimedia-Notebook mit großem Bildschirm" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

3 Kommentare

  • Werner Proba schrieb Uhr
    AW: Samsung RF711 im Test: Multimedia-Notebook mit großem Bildschirm

    Ich benutze ebenfals das NB-Samsung rf711. Dem oberen Test kann ich zustimmen. Jedoch habe ich den Arbeitsspeicher auf 8 RAM erhöht und eine SSD Festplatte eingebaut. Folgede Vorteile haben sich eingestellt. Die Wärmeentwicklung ist praktisch bei 0. Der Ventilator bläst nur noch beim Start und dann nur noch sehr selten. Der Windowsstart beträgt nur noch 45 sec. Gemessen ab Erscheinen der Schrift "Windows wird gestartet". Weiterhin wende ich zusätzlich folgende Anwendung an: "CCleaner", "Advanced SystemCare", "TweakMe" und beim Spielen "Game Booster".
  • MiMool schrieb Uhr
    AW: Samsung RF711 im Test: Multimedia-Notebook mit großem Bildschirm

    hier kommt der Bildschirm gar nicht gut weg http://www.notebookjournal.de/tests/notebook-review-samsung-rf711-s02-2630qm-540m-nkmj-1453
  • gehtdichsowasvonnixan schrieb Uhr
    AW: Samsung RF711 im Test: Multimedia-Notebook mit großem Bildschirm

    was soll der scheiß!?wieso muss man des downloaden?????

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Jan Johannsen
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by