"The Burning Crusade" kostenlos zum Spiel

World of Warcraft: Starter Edition erlaubt Gratis-Zocken bis Level 20

World of Warcraft ist eines der bekanntesten Rollenspiele und das bereits seit einigen Jahren. Wer sich jetzt für das Spiel interessiert, erhält mit der Starter Edition die Möglichkeit, WoW gratis zu testen, bis der Charakter Level 20 erreicht hat. Darüber hinaus ist die Erweiterung "The Burning Crusade" für zahlende Nutzer kostenlos erhältlich.

?
?

Spieler, die World of Warcraft gekauft haben oder über den Blizzard Shop noch kaufen, erhalten die Erweiterung "The Burning Crusade" ab sofort kostenlos dazu. (Bild: Blizzard)
Spieler, die World of Warcraft gekauft haben oder über den Blizzard Shop noch kaufen, erhalten die Erweiterung "The Burning Crusade" ab sofort kostenlos dazu. (Bild: Blizzard)
Anzeige
Werbung

Zuvor konnten Interessierte das Spiel zwar auch schon kostenlos anzocken, allerdings endete die Testphase nach 14 Tagen. Dieses Zeit-Limit wurde jetzt aufgehoben, dafür gibt es neben der Grenze von Level 20 - mit Addons kann der Charakter bis auf Stufe 85 hochgespielt werden - noch weitere Einschränkungen bei der Starter Edition von World of Warcraft. Nutzer müssen zum Beispiel einen Battle.net-Account besitzen.

Fähigkeiten, Besitz von Gold und Kommunikation eingeschränkt

Außerdem können die Berufe und Fähigkeiten nicht die Stufe 100 überschreiten. Spieler dürfen darüber hinaus nur eine gewisse Anzahl an Gold besitzen. Laut Angaben des US-Supports liegt die Grenze bei zehn Gold, der deutsche Support gibt hier dagegen drei Gold an. Ebenfalls eingeschränkt sind die Kommunikationsmöglichkeiten, so können Spieler nicht in den öffentlichen Chatkanälen schreiben. Außerdem ist der Versand von Direktnachrichten an andere Spieler nur beschränkt möglich.

Spieler der Starter Edition können weder mit anderen Spielern Gegenstände oder Gold austauschen noch können sie das Auktionshaus oder den Briefkasten im Spiel nutzen. Zahlende Nutzer werden außerdem bei den Warteschleifen der Spiele-Server bevorzugt. Sobald der Charakter das Level 20 erreicht hat, können Nutzer zwar gratis weiterspielen, allerdings erhalten sie keine Erfahrungs-Punkte mehr. Wer möchte, kann außerdem einfach mit einem neuen Charakter wieder von vorne starten - bis Stufe 20. Kaufen Nutzer nach oder während der Testphase einen vollwertigen Account, können sie mit dem Charakter an der Stelle weiterzocken, an der sie aufgehört haben.

"The Burning Crusade" kostenlos erhältlich

Zudem gibt der WoW-Hersteller Blizzard bekannt, dass Nutzer, die das Spiel über den Blizzard Shop für rund 15 Euro kaufen, die erste Erweiterung "The Burning Crusade" kostenlos dazu erhalten. Für Spieler, die bereits im Besitz von World of Warcraft sind, wird der Zugang zur der Erweiterung automatisch freigeschaltet. Darüber hinaus gibt es neue Hotfixes für den seit kurzem verfügbaren Patch 4.2 "Sturm auf die Feuerlande".

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Recht Terms of Service; Didn't Read Hilfe im Paragraphendschungel

"Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und stimme ihnen zu" ist eine der häufigsten Notlügen im Netz. Mit Terms of Service;...

Hintergrundwissen Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...