Sie sind hier:
  • Software
  • Freeware der Woche: Outlook-Alternative EssentialPIM
 

Freeware der Woche: Outlook-Alternative EssentialPIM E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgaben und Passwörter verwalten

SHARES

Wer eine kostenlose Alternative zu Microsofts Outlook sucht, findet mit der Freeware EssentialPIM eine gute Lösung. Das Programm verwaltet E-Mails, Termine, Kontakte, Aufgaben und Passwörter. Auch das Abgleichen mit Outlook, iCal oder Google Calendar gestattet die Software.

Mit der Freeware EssentialPIM verwalten Sie Ihre Kontakte, Termine, Aufgaben, Passwörter, Notizen und E-Mails in einem Programm. Die kostenlose Alternative zu Microsoft Outlook bietet dazu eine übersichtliche Oberfläche, unterstützt POP3 und IMAP-Konten und gestattet das Im- und Exportieren von und in Google Calendar, Apples iCal und dem Vorbild Microsoft Outlook.

EssentialPIM: Kostenlose Alternative zu Microsoft Outlook.

Wer kein Geld für Microsoft Outlook oder eine zusätzliche Lizenz für das E-Mail-Programm ausgeben will, findet in Essentialpim ein gute und kostenlose Alternative. Die Installationsdatei belegt 6,1 Megabyte Festplattenspeicher, das Programm selbst 13 Megabyte. Die portable Version des Programms kommt ohne Installation aus. Die Freeware arbeitet unter den 32- und 64-bit Versionen von Windows XP, Vista und 7.

Große Hilfe dank guter Übersicht

Die Bedienung der Freeware dürfte auch unerfahrenen Anwendern leichtfallen. Über die Schaltflächen der linken Seitenleiste erreichen Sie die einzelnen Aufgabenbereiche, die Essentialpim beherrscht. Das darüberliegende Fenster "Aktionen" bietet Funktionen für den jeweiligen Bereich. Hier fügen Sie beispielsweise Kontakte und Aufgaben hinzu oder wechseln im Kalender zwischen Tages-, Wochen- und Monatsansicht. Termine legen Sie durch einfaches Klicken in den Kalender an. Eingegebene Passwörter speichert die Freeware mit der sicheren AES 256-bit Verschlüsselung.

Import leicht gemacht

Wenn Sie auf Ihrem Rechner bereits Microsoft Outlook installiert haben, stellt Essentialpim dies beim ersten Start fest und bietet den Import von dessen Daten an. Damit auch die E-Mails aus Outlook importiert werden, müssen Sie zunächst in Essentialpim ein Mail-Konto anlegen. Das geschieht durch Klicks auf "Datei" > "Neu" > "E-Mail-Konto". PST- und CSV-Dateien aus Outlook oder eine iCal-Kalender-Datei importieren Sie durch Klicks auf "Datei" > "Import". Um Ihre Essentialpim-Daten in andere Programme einzubinden klicken Sie auf "Datei" > "Export".  

EssentialPIM kostenlos auf netzwelt herunterladen

Der Hersteller bietet neben der Freeware-Variante auch eine kostenpflichtige Version der Software an. Essentialpim Pro kostet 39,95 US-Dollar und bietet einige Zusatzfunktionen wie das Anlegen von Notizen auf dem Desktop oder die Synchronisation mit Outlook und anderen Programmen sowie Windows Mobile und Palm. Auf netzwelt finden Sie außerdem eine Übersicht der besten Büro-Freeware.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Freeware der Woche: Outlook-Alternative EssentialPIM" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

3 Kommentare

  • Mark Perseke schrieb Uhr
    AW: Freeware der Woche: Outlook-Alternative EssentialPIM

    Hallo Jan.S100, du hast Recht. Wie Poweruser schon schrieb, geht das echte Synchronisieren nur mit der Pro-Variante. Über das Im- und Exportieren ist aber zumindest ein beidseitiger Abgleich möglich. Artikel wurde angepasst, jetzt sollte es verständlich sein. Danke für die Hinweise, beste Grüße Mark Perseke
  • Poweruser schrieb Uhr
    AW: Freeware der Woche: Outlook-Alternative EssentialPIM

    Naja, mann kann schon importieren und exportieren - insofern eine Art Synchro. Aber du hast Recht, das echte "Synchen" kann nur die Pro-Version. Grüße! Poweruser!
  • Jan.S100 schrieb Uhr
    AW: Freeware der Woche: Outlook-Alternative EssentialPIM

    Hallo, welche Software habt ihr denn getestet. Bei der Freeware gibt es keine Synchronisationsfunktionen. Gruß Jan.S100

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Mark Perseke
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by