Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar
 

HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar
Noch kein Termin für gebrandete Handys

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

HTC hat damit begonnen das Gingerbread-Update für die Smartphones Desire HD und Incredible S auszuliefern. Auch die Modelle Desire und Desire Z sollen demnächst ein entsprechendes Update erhalten.

HTC aktualisiert die Software seiner Android-Smartphones Desire HD und Incredible S. Für beide Handys steht jeweils eine aktualisierte Firmware bereit, die das Betriebssystem auf die aktuelle Android-Version 2.3 (Gingerbread) bringt. Das Update wird über eine WLAN-Verbindung oder das Mobilfunknetz eingespielt.

Für das HTC Desire HD steht ein Gingerbread-Update bereit.

Zunächst erhalten allerdings nur Smartphones ohne Netzbetreiber-Branding das Update. Das Rollout erfolgt wie für Android-Handys typisch schrittweise - das heißt, nicht alle Nutzer erhalten die Software-Aktualisierung gleichzeitig, sondern zeitlich gestaffelt. Bis zum 9. Mai sollten aber alle Desire HD-Besitzer eine Benachrichtigung erhalten, dass das Update für ihr Gerät verfügbar ist, teilte HTC Deutschland auf seiner Facebook-Seite mit. Für das Rollout des Updates vom Incredible S wurde dagegen keine Zeitraum genannt. Bei Facebook berichten bereits erste Nutzer aus Deutschland und Österreich von erfolgreichen Installationen der Updates. Probleme sind bislang offenbar nicht aufgetreten.

Warten auf Netzbetreiber-Versionen

Einen Termin, wann das Update für Handys mit Branding der Netzbetreiber O2, Vodafone und T-Mobile erscheint ist noch unklar. Bei Facebook berichten Nutzer für O2- und Vodafone-Handys stünde bereits ein Update bereit. O2 hat dagegen via Twitter erklärt, dass es derzeit noch keinen Termin für die O2-Version des Updates des Desire HD gebe.

Neben dem Desire HD und dem Incredible S will HTC auch noch die übrigen Smartphones der Desire-Familie aktualisieren, dazu zählen das Ursprungsmodell Desire und das Slider-Handy Desire Z. Allerdings enthalten die Updates nicht die neueste Version 3.0 der HTC Sense-Nutzeroberfläche, diese will HTC nur auf neueren Geräten, etwa dem Dual-Core-Smartphone HTC Sensation einsetzen. Eine stetig aktualisierte Übersicht über geplante und verfügbare Android-Updates aller Hersteller finden Sie auf netzwelt.

Android-Update verfügbar für:


Video-Empfehlungen


Artikel zum Thema


Kommentare zu diesem Artikel

HTC hat damit begonnen das Gingerbread-Update für die Smartphones Desire HD und Incredible S auszuliefern. Auch die Modelle Desire und Desire Z sollen demnächst ein entsprechendes Update erhalten.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • hd go schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    Wann kommt denn nun das nächste update?
  • _Macromonium_ schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    Richtige Meilensteine von 2.2 auf 2.3 wohl nicht. Da man i.d.R. die Garantie beim flashen von Custom-Roms (also inoffizielle Updates) verliert, würde ich den Schritt nicht wagen, wenn nicht unbedingt nötig.
  • NeeBee44 schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    1) Kannst ja mal deine Nummer posten oder selbst mal googlen! Danke erstmal für die Info. Meine Nummer ist 2.22.405.1. Bei Google finde ich nichts darunter. Die einzige Info die ich bis jetzt gefunden habe, ist das es sich um ein Froyo Update handelt. Da wie du vermutest auch kein weiteres Update vorhesehen ist, wäre es möglich, das Gingerbread 2.3 Update auf zu Spielen? Bringt es Vorteile gegenüber Froyo 2.2 ?
  • _Macromonium_ schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    1) Nicht geplant bislang. http://www.netzwelt.de/news/85355-android-handys-grosse-update-fahrplan.html Wird wohl auch nicht kommen.

    2) Froyo = Android 2.2 ; Gingerbread = Android 2.3

    3) Simlock beduetet nur, dass es frei ist für andere SIM-Karten. Das sind eigentlich alle, die du mit Vertrag oder separat und ohne Vertrag kaufst. Ein Branding ist da schon wahrscheinlicher. Es handelt sich hierbei um leicht modifizierte Android-Versionen der Netzbetreiber, die man eigentlich kaum merkt (z.B. Links oder Zusatzprogramme, wenn überhaupt).

    Nachteil: Im Falle eines Updates ist man nicht nur auf den Smartphone-Hersteller angewiesen, sondern danach auch noch auf den Betreiber. Die Update-Kette bei gebrandeten Geräten sieht so aus: Erstellung neuer Android-Version von Google => Anpassung durch Smartphone-Hersteller => Modifizierung/Prüfung/Freigabe durch Netzbetreiber, der das Gerät gebrandet hat. Wenn der ein Update nicht für seine gebrandeten Geräte freigibt, schaut man dumm aus er Wäsche. Darum v.a. bei Smartphone, die ohne Vertrag erworben werden, immer schauen, dass sie ausdrücklich ohne Branding sind. Denn bei diesen Geräten entfällt das letzte Glied und man bekommt die Updates direkt vom Hersteller - und damit natürlich auch früher.

    Feststellen lässt sich dies auch unter der Versionsnummer unter Telefoninfo => Software-Informationen => Software-Nummer. Ich habe hier ein Desire mit 2.2 und der Nummer 2.14.207.1. Aufgrund der 207 lässt sich eindeutig ableiten, dass das ein O2-Branding ist. Kannst ja mal deine Nummer posten oder selbst mal googlen!
  • NeeBee44 schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    Als unwissender habe ich da mal ein paar Fragen: 1.) Mein HTC Wildfire ist ohne Simlock und von 03.2011 mit Android 2.2.1 Gibt es hierfür auch ein Update? Auf HTC Hompage ist keine Info. 2.) Was bedeutet Gingerbread und Froyo? 3.) Was bedeutet ungebrandeten bzw gebrandet?
  • Loolpi schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    Moin! In einem amazon-Diskussionsforum gibt es bzgl. der Verbesserungen nach dem Update beim Incredible S einige Beobachtungen vom User Dominik Busse, die ich so bestätigen kann! Es hat sich einiges verändert und verbessert! Den Link kann ich als Gast leider nicht posten. Doch sucht man das Incredible S bei amazon und scrollt zu den Diskussionsforen runter, wird man das Thema schnell finden.
  • mausimauk schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    Habs auch schon lange und kann mich nicht beschweren. Habs mein DesireHD von drei bekommen. Das laggt am Anfang das kann man vergessen. Überkaupt mit Sense. Habe dann einfach das Cyanogenmod drübergeflashed und seitdem geht es. Aber es könnte noch schneller sein. Im Vergleich mit der Menüführung kann es mit der Schnelligkeit und Flüssigkeit knapp nicht mithalten, aber trotzdem insgesamt mind. 5x besser als IPHONE
  • Jan K. schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    @Petteri: Stimmt die Änderungen zwischen Gingerbread und Froyo sind nicht so eklatant. Wäre schön und für andere Leser sicher sehr interessant, wenn du nach dem du länger mit dem Update gearbeitet hast, hier von deinen Erfahrungen berichten würdest.

    Grüße aus der Redaktion.
  • Petteri schrieb Uhr
    AW: HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar

    Ich habs schon auf meinem ungebrandeten DHD...nicht viel neues, aber es läuft sehr gut! Wenig Hakler. Muss aber erstmal selber testen, die OTA fand erst heute Mittag statt! :-)

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
29210
HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar
HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar
HTC liefert das Gingerbread-Update für die Smartphones Desire HD und Incredible S aus.
http://www.netzwelt.de/news/86525-htc-gingerbread-desire-hd-incredible-s-verfuegbar.html
2011-05-04 15:32:35
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2011/htc-desire-hd-steht-gingerbread-update-bereit-bild-netzwelt5431.jpg
News
HTC: Gingerbread für Desire HD und Incredible S verfügbar