Discounter-Check: Digitalkamera-Angebot von Saturn

279 Euro: 26 Zoll LCD-Fernseher von Medion bei Aldi Nord

Ab Donnerstag bietet Aldi Nord neben dem Samsung Corby S3650 einen LCD-Fernseher von Medion an. Das 26 Zoll große Gerät ist HD ready und verfügt über einen integrierten Kombituner für HD DVB-T/-C und analoges Kabel.

Ab Donnerstag bietet Aldi Nord einen 26-Zöller von Medion. (Bild: Aldi Nord)
Ab Donnerstag bietet Aldi Nord einen 26-Zöller von Medion. (Bild: Aldi Nord)
Werbung

Den dynamischen Kontrast gibt Aldi Nord mit 8.000:1 an, die Helligkeit mit 450 Candela pro Quadratmeter und die Reaktionszeit mit acht Millisekunden. Der Stromverbrauch soll im Betrieb bei maximal 90 Watt liegen. Der Fernseher verfügt über zwei HDMI-Anschlüsse, eine Common Interface+ Slot und ein USB-Port. Im Lieferumfang ist eine 5-in-1 Universal Fernbedienung enthalten. Den Fernseher gibt es in Schwarz oder Silber zu einem Preis von rund 280 Euro.

111 Euro: TomTom Start² Zentraleuropa Traffic bei Real

Real bietet diese Woche ein Navigationsgerät von TomTom an. Das Start² Zentraleuropa Traffic bietet Kartenmaterial für 19 Länder. Während Deutschland, Frankreich und Italien verfügbar sind, fehlen zum Beispiel Spanien und Großbritannien. Die gewünschten Routen werden auf einem 3,5 Zoll großen Bildschirm angezeigt.

Real führt diese Woche ein Navi von TomTom. (Bild: Screenshot)
Real führt diese Woche ein Navi von TomTom. (Bild: Screenshot)

Zu der Ausstattung des Navigationssystem gehören ein Fahrspurassistent sowie ein TMC-Modul zur Stauumfahrung. Dank der IQ-Routes-Technologie werden die schnellsten Routen in Abhängigkeit von der Tageszeit berechnet. Korrekturen, die Nutzer an den Karten vornehmen, werden über MapShare geteilt. Real bietet das TomTom Start² Zentraleuropa Traffic für 111 Euro an. Ähnliche Preise finden sich auch bei Online-Händlern.

Links zum Thema



Forum