Sie sind hier:
 

CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz
Im Frühjahr auf dem Markt

von Alexander Zollondz Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Kaum ist die Bewegungssteuerung Kinect auf dem Markt, kündigen sich schon erste Konkurrenten an. So stellt Asus auf der CES das System Wavi Xtion vor. Es ist zum Anschluss an PCs gedacht und soll im Frühjahr erscheinen.

Microsofts Bewegungssteuerung Kinect auch für den PC? Prinzipiell ist das möglich. Vorgeprescht ist jetzt allerdings Asus mit dem System Wavi Xtion: Es kann an den Heimrechner angeschlossen werden und ermöglicht wie Kinect eine Steuerung ohne Controller.

Microsoft hat mit Kinect eine völlig neues Steuerungskonzept auf den Markt gebracht. Ganz ohne Controller, allein mit dem Körper steuern Spieler ihre Figur auf der angeschlossenen Konsole. Demnächst können auch PC-Nutzer eine Spielfigur auf diese Wiese steuern. Auf den Markt bringen wird solch ein System aber nicht Microsoft, sondern Asus in Zusammenarbeit mit PrimeSense. Die israelische Firma hatte bereits die Kinect-Technologie mitentwickelt.

Das neue, im Frühjahr erscheinende System nennt sich Wavi Xtion und wird in diesen Tagen auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorgestellt. Es kann an den PC angeschlossen werden und soll den Einzug des klassischen Heimcomputers ins Wohnzimmer unterstützen. Dazu wird ein Wavi-Gateway mit dem Xtion Sensor am TV-Gerät verbunden. Ein zweiter Gateway dient dem Anschluss an einem Heim-PC. Signale zwischen den Wavi-Boxen werden über eine maximale Entfernung von 25 Metern per WLAN übertragen.

Bewegungssteuerung für den PC: Wavi Xtion.

Entwickler können eigene Apps programmieren

Gedacht ist das System weniger zur Bearbeitung von Word-Dateien als zur Unterhaltung. Allein per Gesten bedienen Nutzer Spiele, Multimedia-Inhalte, soziale Netzwerke oder etwa Internetseiten. Zusätzlich zur Wavi Xtion-Technologie bietet PrimeSense eine Lösung an, mit der Entwickler Applikationen für die Bewegungssteuerung programmieren können. Xtion Pro soll bereits im Februar dieses Jahres auf den Markt kommen. Für Entwickler soll es auch eine Verkaufsmöglichkeit ihrer Software über einen Online-Shop geben, der Xtion online Store heißen soll.

Die Kommunikation zwischen TV-Gerät und PC erfolgt über zwei Wavi-Gateways.

Wie die Bewegungssteuerung Wavi Xtion genau funktioniert, ist noch nicht bekannt. Vermutet wird aber, dass das System ähnlich wie Kinect Körperbewegungen per Infrarot-Sensoren erkennt.

Kommentare zu diesem Artikel

Kaum ist die Bewegungssteuerung Kinect auf dem Markt, kündigen sich schon erste Konkurrenten an. So stellt Asus auf der CES das System Wavi Xtion vor. Es ist zum Anschluss an PCs gedacht und soll im Frühjahr erscheinen.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • -Sandstorm- schrieb Uhr
    AW: CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz

    Eggtschön, würde ich sagen ;) Nehme an, dass soll eine Anspielung auf unsere Dioxin belasteten Hühnereier sein (Egg) - der Zusammenhang erschließt sich mir aber nicht so ganz :confused: Vermutlich ist deren erstes Game "Moorhuhn - Back to the roots". Dort wird dann auf die Eier geschossen, damit man auch wirklich nie, nie, nie wieder was von diesen dummen Viehchern hört. Außerdem würde das von der derzeitig grassierenden Schweinegrippe ablenken. Insgesamt also eine sehr raffinierte Taktik. Das Ding wird ein Knaller. Und, um etwas ernsthaftes beizutragen: ich persönlich halte von derartigen Unterhaltungsgeräten weniger. Die heutige Technik trägt mehr und mehr zu einem Verhalten bei, welches ein Leben auch ohne soziale Kontakte erlaubt. Früher musste man sich noch echte Freunde suchen. Aus Fleisch und Blut. Heutzutage kommt man mit virtuellen Kontakten schon recht gut durchs Leben, und verarbeitet sie in diversen Spielen - immerhin eine Gemeinsamkeit - zu Fleisch und Blut. Sicherlich mag der Anteil der Leute, die sich derartig isolieren, noch relativ gering sein, doch der Trend dazu lässt sich bereits erkennen. Ich bleib da dann doch lieber bei meinen herkömmlichen B(r)ettspielen mit meiner Freundin :D
  • foanDroll schrieb Uhr
    AW: CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz

    Eggtschön, würde ich sagen ;) Nehme an, dass soll eine Anspielung auf unsere Dioxin belasteten Hühnereier sein (Egg) - der Zusammenhang erschließt sich mir aber nicht so ganz :confused:
  • -Sandstorm- schrieb Uhr
    AW: CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz

    Lieber News Flash. Wenn Du schon so eine Firma erwähnst, dann bitte - schreib doch auch, wie man das ausspricht!! ;) Ägstschion? Äkkschion? ...? Iff entknote jetft erftmal wieder meine Funge... Freundlife Grüfe -Fandform-

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
28010
CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz
CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz
Asus und PrimeSense bringen zusammen die Bewegungssteuerung Wavi Xtion auf den Markt. Vorgestellt wird das System auf der CES in Las Vegas.
http://www.netzwelt.de/news/85205-ces-2011-wavi-xtion-macht-xbox-kinect-konkurrenz.html
2011-01-04 16:10:09
News
CES 2011: Wavi Xtion macht Xbox Kinect Konkurrenz