Sie sind hier:
 

Einkaufsberater: Die besten Surround-Sets des Jahres 2010
Drei empfehlenswerte Ensembles zwischen 900 und 9.500 Euro

von Florian Friedrich Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das ganze Jahr über testete netzwelt verschiedene Surroundsets verschiedener Lautsprecherhersteller. Dabei haben sich drei Sets besonders hervorgehoben, die wir an dieser Stelle noch einmal vorstellen.

Einhüllender Klang gehört zum Kino wie Popcorn, keine Frage. Damit das Filmerlebnis auch in den eigenen vier Wänden möglichst eindrucksvoll gerät, hat netzwelt drei hervorragende 5.1-Ensembles für jeden Geldbeutel herausgesucht - die entsprechenden Links zu den einzelnen, ausführlichen Produkttests finden Sie jeweils unter dem vorgestellten Lautsprecherset.

Sensationeller Rundumklang für nur 900 Euro: das Teufel Theater 200.

Teufel Theater 200: Spitzenklang für 900 Euro

Da staunten die Testredakteure nicht schlecht, als im Frühling das Teufel Theater 200 in der Redaktion aufschlug. Sicher, es gibt edler aussehende und besser verarbeitete Surround-Sets, aber was hier klangtechnisch für 900 Euro geboten wird, grenzt fast schon an eine Sensation. Möglich werden die günstigen Angebote durch den Direktvertrieb, das heißt, Teufel-Produkte gibt es nicht im Fachhandel zu kaufen, sondern nur direkt vom Hersteller zu bestellen - selbstverständlich mit Rückgabemöglichkeit.

Obwohl die Front- und Surroundboxen relativ klein ausfallen, eignet sich das Set auch für größere Räume bis zu 50 Quadratmetern. Die Technik ist relativ simpel, aber effektiv: preiswerte, aber solide Chassis-Technologie mit eigenem Know-how anreichern und so lange herumprobieren, bis alles passt. Dazu gehört auch das Dipol-Konzept bei den hinteren Boxen, die die Schallenergie sowohl nach vorne als auch nach hinten abstrahlen, was ein räumlicheres Klangbild ermöglicht. Man kann die Boxen aber auch als normale Direktstrahler betreiben, was bei Mehrkanalmusik oft die bessere Wahl ist. Der 25-Kilo-Subwoofer weist eine untere Grenzfrequenz von 33 Hertz auf sowie einen beeindruckenden Maximalpegel von 108 Dezibel. Alles in allem ein außergewöhnlich gutes Heimkino-Set mit luftigem und dynamischem Klang, knackigem Bass mit viel Tiefgang. Über die leicht eingeschränkte Detailauflösung kann man da leicht hinwegsehen.

Hier finden Sie den ausführlichen Testbericht des Teufel Theater 200.

Elac Linie 180: 5.1-Perfektion für 6.150 Euro 

In einer ganz anderen Preisregion liegt Elacs 180er-Set, das auf einen Gesamtpreis von 6.150 Euro kommt. Das Kieler Unternehmen bietet dabei Top-Technik zu einem halbwegs erschwinglichen Preis, lediglich bei der Optik und Verarbeitung muss man leichte Abstriche hinnehmen: So ist nur die Vorderseite in schwarzer Hochglanzoptik lackiert, während sich der Rest der Boxengehäuse mit Holzimitatfolie begnügen muss.

Erlesener Klang in allen Lebenslagen: Elacs 5.1-Set der Linie 180.

Aushängeschild der vier großen Standboxen (FS 189) und des ultraflachen Centers (CC 181) ist der Jet-Hochtöner, Elacs Markenzeichen. Dabei wird eine mit Leiterbahnen versehene Kunststofffolie wie eine Ziehharmonika gefaltet und in ein starkes Magnetfeld gebracht, was einen hohen Wirkungsgrad, eine blitzschnelle Impulswiedergabe und viel Dynamik zur Folge hat. Im Hörtest erweist sich das Ensemble als schön temperamentvoll und glänzt mit einer hervorragenden Auflösung. Es eignet sich für alle erdenklichen Musikrichtungen und Filmsoundtracks, was es universell einsetzbar macht, auch in stark bedämpften Räumen, wo der Jet-Hochtöner seine Stärken am eindrucksvollsten ausspielen kann.

Den ausführlichen Testbericht zum Elac-Set finden Sie hinter diesem Link.

Nubert NuVero-Set: 5.2-High-End-Klang für 9.500 Euro 

In einer noch höheren Preisklasse mischt das NuVero-Set des schwäbischen Direktvertreibers Nubert mit. Es ist jedoch jeden einzelnen Cent wert, wie der ausführliche netzwelt-Hörtest zeigte, bei dem vor allem das ausgezeichnete Rundumstrahlverhalten auffiel - selbst bei extremen Winkeln sind keine merklichen Einbrüche auszumachen. Somit bekommen auch seitlich sitzende Hörer alles voll mit. Auch der Bass ist eine echte Granate: druckvoll und voluminös, aber auch ungemein trocken und dynamisch.

Das Set ist nicht nur in Weiß, sondern auch in Schwarz und Moccabraun erhältlich.

Musik ertönt ungeheuer sauber, fein aufgelöst und dynamisch, und zwar unabhängig davon, wie laut man aufdreht. Das gilt auch für Filme, bei denen man in lauten Actionszenen oft und gerne zusammenzuckt. Auch hier wirkt das Ensemble ungeheuer pegelfest und souverän. Aber auch bei sanften Klängen, bei denen Feingeist und Fingerspitzengefühl gefragt sind, macht das NuVero-Set eine gute Figur - Feinauflösung und Räumlichkeit sind allererste Sahne. Das gilt selbstverständlich auch für den reinen Stereo-Betrieb. Sicher, 9.500 Euro sind sehr viel Geld, aber für die Gegenleistung, die man in diesem Fall bekommt, muss man fast schon von einem Schnäppchen reden, zumal gleich zwei Subwoofer im Preis inbegriffen sind.

Einen ausführlichen Testbericht zu diesem außergewöhnlichen Boxen-Set lesen Sie an dieser Stelle.

Kommentare zu diesem Artikel

Das ganze Jahr über testete netzwelt verschiedene Surroundsets verschiedener Lautsprecherhersteller. Dabei haben sich drei Sets besonders hervorgehoben, die wir an dieser Stelle noch einmal vorstellen.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
27985
Einkaufsberater: Die besten Surround-Sets des Jahres 2010
Einkaufsberater: Die besten Surround-Sets des Jahres 2010
Das ganze Jahr über testete netzwelt verschiedene Surroundsets verschiedener Lautsprecherhersteller. Dabei haben sich drei Sets besonders hervorgehoben, die wir an dieser Stelle noch einmal vorstellen.
http://www.netzwelt.de/news/85159-einkaufsberater-besten-surround-sets-jahres-2010.html
2010-12-30 12:35:08
News
Einkaufsberater: Die besten Surround-Sets des Jahres 2010