Jahresrückblick von Apple

iTunes Rewind 2010: Die besten Apps des Jahres

Auch Apple bietet einen Jahresrückblick und stellt in iTunes unter anderem die besten und beliebtesten Apps vor. Gegliedert nach iPhone- und iPad-Apps werden die Top-Trends 2010, die besten Gratis-Apps, die meistgekauften Apps und die umsatzstärksten Apps vorgestellt.

?
?

iTunes Rewind 2010: Apple stellt die beliebtesten iPhone-Apps vor. (Bild: Screenshot)
iTunes Rewind 2010: Apple stellt die beliebtesten iPhone-Apps vor. (Bild: Screenshot)
Werbung

Facebook wurde dieses Jahr nicht nur am häufigsten bei Google oder Bing gesucht, sondern findet sich auch auf Platz Eins bei den besten zehn Gratis-Apps fürs iPhone wieder. Am zweit häufigsten geladen wurde die App von TV Spielfilm, gefolgt von Navigon select Telekom Edition, dem DB Navigator und Skype.

Spiele dominieren die meistverkauften iPhone-Apps

Bei den kostenlosen Spielen liegt das "Wer wird Millionär Trainingslager" an der Spitze - und zwar vor Paper Toss, Angry Birds Lite, Mega Jump und Fingerball. Der Bereich der Gratis-Lifestyle-Apps wird von Amazon.de angeführt. Auf den Plätzen Zwei und Drei folgen eBay Mobile und AroundMe. In die Top Fünf haben es außerdem Emoticons und barcoo geschafft.

Die Liste der meistverkauften iPhone-Apps wird klar von Spielen dominiert. Die Top Ten wird von Doodle Jump und Angry Birds angeführt. Außerdem an Spielen vertreten sind der Akinator (4), Fruit Ninja (6), Cut the Rope (8) und Tetris (9). Der WhatsApp Messenger konnte sich Platz Drei sichern, die AppBox Pro Platz Sechs und Bild hat es mit Platz Zehn gerade noch in die Liste geschafft.

Die beliebtesten Apps für das iPad

Auch für das iPad hat Apple die Listen mit den beliebtesten Apps herausgebracht. Nutzer haben am häufigsten iBooks bei den kostenlosen Apps geladen. Vuvuzela 2010 und Google Earth belegen dahinter die Plätze Zwei und Drei. Außerdem ist Dragon Dictation und und der VLC Media Player in den Top Fünf vertreten.

In der Kategorie der kostenlosen Nachrichten führen die Welt, der Spiegel und Focus Online HD die Liste an. Auf Rang Vier folgt N24 HD und auf Rang Fünf liegt Zeit Online plus. Adobe Photoshop Express führt den Bereich der Gratis-Fotografie-Apps an. Dahinter befinden sich Holographium, Photo Pad by ZAGG, Fotohits Magazin und HP iPrint Photo 3.0.

Unter den meistverkauften Apps finden sich beim iPad am häufigsten Anwendungen aus dem Bereich der Produktivität wieder: Dazu zählen der GoodReader for iPad (1), Pages (3), Numbers (4) und Keynote (6). Nur zwei Spiele haben es in die Top Ten geschafft und zwar Slice It auf Platz Zwei und Pinball HD auf Platz Sieben. Außerdem ist in der Liste Weather Pro for iPad (5), Rezepte (8), Air Video (9) und OffMaps (10) vertreten.

Die netzwelt-Redaktion hat sich ebenfalls mit den besten iPhone-Apps des Jahres auseinandergesetzt. In jeweils eigenen Übersichtsartikeln stellt netzwelt zehn Spiele-Highlights und fünfzehn nützliche Anwendungen vor.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema