Sie sind hier:
 

Vodafone: Froyo Update für HTC Legend verfügbar
Benachrichtigung für Nutzer

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das Froyo-Update für das HTC-Smartphone Legend ist für Vodafone-Kunden seit gestern erhältlich. Besitzer eines ungebrandeten Handys müssen noch warten.

Vodafone liefert seit gestern, 15. November, das Android 2.2 Update für das HTC Legend aus. Nutzer werden sobald die neue Firmware vorliegt durch eine Meldung auf ihrem Handy benachrichtigt. Diese enthält auch alle Hinweise zur Installation. Das Update wird dabei "Over the Air" also über das Mobilfunknetz beziehungsweise eine WLAN-Verbindung eingespielt.

HTC Legend: Das Smartphone mit dem 3,2-Zoll-AMOLED-Display bekommt dieser Tage ein Update auf Android 2.2. (Quelle: HTC)

Bis alle Vodafone-Kunden mit einem HTC Legend jedoch in den Genuss des Updates kommen, wird es noch ein paar Tage dauern, denn wie bei Android-Updates üblich wird auch dieses Update schrittweise verteilt. Das Froyo-Update bringt zahlreiche Detailverbesserungen: So unterstützt der Browser nun auch den neuen Web-Standard HTML5 sowie Adobes Flash. Eine weitere große Neuheit in Froyo ist die Tethering-Funktion. Diese versetzt das Smartphone in die Lage Daten aus dem UMTS-Netz über eine WLAN-Verbindung an Computer oder Tablet-PC weiterzugeben.

Geräte ohne Branding müssen noch warten

Das Froyo-Update für Geräte ohne Branding eines Netzbetreibers hat der taiwanische Hersteller HTC dagegen bislang noch nicht veröffentlicht. Normalerweise erscheint erst das Update für ungebrandete Handys und erst später die für die Netzbetreiber angepassten Versionen. Bereits vor rund einer Woche hatte HTC das Update aber bereits via Facebook angekündigt. Es ist also davon auszugehen, dass es in den nächsten Tagen erscheint.

Mit dem aktuell erschienen Update existiert nun für die HTC Modelle Desire und Legend ein Froyo-Update. Angekündigt hatte der Hersteller auch ein Update für das Einsteiger-Smartphone HTC Wildfire. Dies ist bislang jedoch noch nicht erschienen.

Vodafone

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Vodafone kooperiert mit dem Musik-Streaming-Dienst Ampya. Vodafone-Kunden können Ampya zum Normalpreis von 9,95 Euro hinzubuchen und erhalten 500 Megabyte zusätzliches Volumen zu ihrem Datentarif. Kostenlos ist der Service für Vodafone-RED-Kunden bis 25 Jahre. Bei Studenten gewährt Vodafone sogar den Rabatt bis 30 Jahre. (Bild: Screenshot Ampya.de) (Quelle: Screenshot Ampya.de)

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
  • FreewareGuide schrieb Uhr
    AW: Vodafone: Froyo Update für HTC Legend verfügbar

    funktioniert bei mir nicht wirklich gut alles am leggen und ruckeln Am Update selbst (allein) sollte das nicht liegen, das funktioniert üblicherweise gut, eher im Gegenteil flüssiger. Was läuft bei Dir denn so?
  • Jones manix schrieb Uhr
    AW: Vodafone: Froyo Update für HTC Legend verfügbar

    funktioniert bei mir nicht wirklich gut alles am leggen und ruckeln
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
27624
Vodafone: Froyo Update für HTC Legend verfügbar
Vodafone: Froyo Update für HTC Legend verfügbar
Vodafone veröffentlicht das Froyo-Update für das HTC Legend.
http://www.netzwelt.de/news/84755-vodafone-froyo-update-htc-legend-verfuegbar.html
2010-11-16 15:33:13
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2010/htc-legend-smartphone-32-zoll-amoled-display-kommt-ende-maerz-handel-quelle-htc3442.jpg
News
Vodafone: Froyo Update für HTC Legend verfügbar