Anleitung: Videos schneiden mit iMovie 09

Übergänge einfügen

Da die Übergänge beim genaueren Schnitt berücksichtigt werden, sollte sie der Nutzer bereits vorher einfügen. Mit einem Klick auf das entsprechende Symbol oder den Menüpunkt "Fenster - Übergänge" öffnet sich eine neue Ansicht mit allen verfügbaren Übergängen. Es stehen 20 Übergänge wie Überblenden, Ausblenden, Umblättern oder Hereinwirbeln bereit. Weitere können dem Programm nicht hinzugefügt werden.

Werbung

Die passenden Übergänge schiebt der Nutzer per Drag-and-Drop an die gewünschte Stelle im Projekt. Mit einem Doppelklick auf das Symbol eines Übergangs kann dessen Dauer verändert oder ein anderer Stil ausgewählt werden. Dabei muss der Anwender beachten, dass in den Projekteinstellungen hinterlegt ist, ob die Dauer der Übergänge einzeln oder projektweit verändert wird.

Schnitt anpassen

Für den genaueren Schnitt bietet iMovie 09 zwei Werkzeuge an: Mit dem Clip-Trimmer kann jedes Element des Films genau angepasst werden. Dabei wird der einzelne Clip wieder über das Verändern der Auswahl im Filmmaterial aus der Mediathek verändert. Auch Übergänge werden angezeigt, um zu vermeiden, dass der eigentliche Ausschnitt bereits während des Übergangs startet.

Der Clip-Trimmer sorgt für einen genaueren Schnitt, der mit den richtigen Einstellungen Frame-genau arbeitet.
Der Clip-Trimmer sorgt für einen genaueren Schnitt, der mit den richtigen Einstellungen Frame-genau arbeitet.

Um sehr genau arbeiten zu können, sollte der Anwender die Anzeige des Clips mit dem Schieberegler am unteren Fensterrand auf die kleinste Einheit von einer halben Sekunde stellen. Damit ist es möglich, zwischen jedem einzelnen Bild des Films zu schneiden. Mit einem Klick auf "Fertig" wird die neue Auswahl bestätigt und im Projekt geändert.

Mit dem Päzisions-Editor aus dem Menü "Fenster" kann der Nutzer auch die Dauer und Position aller Übergänge, Musikspuren und Textelemente bearbeiten. Unabhängig von der Genauigkeit der Anzeige können diese Elemente jedoch nur in Schritten von 0,1 Sekunden verändert werden.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Musik Filesharing 222.000 US-Dollar Strafe für 24 Songs

Jammie Thomas-Rasset klagt seit Jahren gegen Filesharing-Strafzahlungen in Millionenhöhe. Nun will sie den Fall vor das oberste US-Gericht...

Home Entertainment Im Vergleich NAS als TV-Empfänger und Media Player

Mit Softwareerweiterungen werden Netzwerkspeicher zu TV-Zentrale und Media Player für das Wohnzimmer. Netzwelt gibt einen Überblick über...