Sie sind hier:
 

Alienware OptX AW2210: Gaming-Monitor für 300 Dollar
Zwei Millisekunden Reaktionszeit - Kontrastverhältnis 80.000:1

von Jan Johannsen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Computerhersteller Dell ergänzt das Angebot seiner Gaming-Marke Alienware um einen günstigen Monitor. Der 21,5 Zoll große OptX AW2210 zeichnet sich durch eine schnelle Reaktionszeit und ein hohes Kontrastverhältnis aus.

Der US-Computerhersteller Dell ergänzt das Angebot seiner Gaming-Marke Alienware um einen günstigen Monitor. Der OptX AW2210 bietet 21,5 Zoll Bilddiagonale zum kleinen Preis. Schnelle Reaktionszeit und hohes Kontrastverhältnis machen das Gerät für Computerspieler interessant.

Die Reaktionszeit des nicht spiegelnden TN-Displays mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln liegt laut Alienware bei zwei Millisekunden. So lange benötigt der Monitor, um von einem Grauton zum nächsten zu wechseln. Das Kontrastverhältnis des 54,6 Zentimeter großen Bildschirms gibt der Hersteller mit 80.000:1 an. Der OptX AW2210 bietet mit einer Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter und der Darstellung von 16,7 Millionen Farben die derzeit übliche Bildqualität.

Beweglicher Monitor für gute Ergonomie

Der Betrachtungswinkel des OptX AW2210 liegt Alienware zufolge bei 170 Grad in der Horizontalen und 160 Grad in der Vertikalen. Um den Monitor an die Bedürfnisse des Nutzers anzupassen, lassen sich Neigungswinkel, Drehung und Höhe des Bildschirms verstellen.

Alienware OptX AW2210

Der OptX AW2210 tritt im typischen Alienware-Design auf.

Alienware OptX AW2210

Beweglicher Monitor mit großflächigem Standfuß.

Die digitale Bildübertragung vom Computer auf den OptX AW2210 erfolgt wahlweise über einen der zwei HDMI-Anschlüsse oder die DVI-Schnittstelle. Auf eine analoge VGA-Buchse verzichtet Alienware. Stattdessen rüstet der Hersteller den Monitor mit vier USB-Schnittstellen sowie je einem Ein- und Ausgang für den Ton aus.

Verkauf in den USA ab sofort

In den USA bietet Alienware den OptX AW2210 bereits über den eigenen Internet-Shop an. Der Verkaufspreis liegt bei 299 Dollar. Umgerechnet ergibt das einen Verkaufspreis von rund 215 Euro. Angesichst der bisherigen Preispolitik von Alienware steht allerdings zu erwarten, dass der Verkaufspreis in Europa bei rund 300 Euro liegen wird. Derzeit ist der Monitor noch nicht auf der deutschen Internetseite von Alienware verzeichnet.

Kommentare zu diesem Artikel

Computerhersteller Dell ergänzt das Angebot seiner Gaming-Marke Alienware um einen günstigen Monitor. Der 21,5 Zoll große OptX AW2210 zeichnet sich durch eine schnelle Reaktionszeit und ein hohes Kontrastverhältnis aus.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!
  • trakakabubu schrieb Uhr
    AW: Alienware OptX AW2210: Gaming-Monitor für 300 Dollar

    Ist schon irgendetwas bekannt, wann er in Deutschland auf den Markt kommen wird?

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
23482
Alienware OptX AW2210: Gaming-Monitor für 300 Dollar
Alienware OptX AW2210: Gaming-Monitor für 300 Dollar
Computerhersteller Dell ergänzt das Angebot seiner Gaming-Marke Alienware um einen günstigen Monitor. Der 21,5 Zoll große OptX AW2210 zeichnet sich durch eine schnelle Reaktionszeit und ein hohes Kontrastverhältnis aus.
http://www.netzwelt.de/news/80179-alienware-optx-aw2210-gaming-monitor-300-dollar.html
2009-07-01 14:25:00
News
Alienware OptX AW2210: Gaming-Monitor für 300 Dollar