Sie sind hier:
 
SHARES

Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen Online-Videothek der Telekom bietet Filme und Serien ohne Gebühr an

Die Deutsche Telekom erweitert ihre Online-Videothek um einen Bereich, in dem Filme und Serien kostenlos angeschaut werden können. Über 600 Serienfolgen, Konzertmitschnitte und Filme stehen derzeit auf "Videoload free" zur Verfügung.

Die Deutsche Telekom startet auf ihrer Online-Videothek einen neuen Bereich mit kostenlosen Inhalten. Zu Beginn stehen in "Videoload free" schon mehr als 600 Film- und Serientitel zum Abruf bereit. Neben Konzerten und Extremsportclips finden sich auch einige bekannte Filme und Serien in dem Angebot, das sich über Werbung finanziert.

Zum offiziellen Start nach der Betaphase erweitert die Telekom "Videoload free" um mehrere Serien der BBC: Von der Sketch-Comedy "Little Britain" über den mysteriösen "Doctor Who" und die Siebziger-Jahre Krimiserie "Life on Mars" bis zu "Spooks" und der Beziehungs-Comedy "Coupling". Vom Fernsehsender DMAX übernimmt "Videoload free" Folgen der Doku über die Schrottplatzbrüder "Die Ludolfs", der Tuning-Serie "Tuning-Alarm! Jo motzt auf" sowie über das Hamburger Tätowier-Studio "Jungbluth".

Bekannte Serien und unbekannte Filme

Darüber hinaus finden sich im Angebot von "Videoload free" neben bekannten Filmen wie "American History X", "Lost in Space" oder "Rush Hour" auch Konzertmitschnitte von Avril Lavigne, Sheryl Crow oder den Gorillaz. Sogar der legendäre Beat-Club aus den Sechzigern kommt über "Videoload free" auf den heimischen Computer. Aber auch Freunde von Surfen, Snowboarden, Motorsport und anderen Sportarten finden in der Online-Videothek Sportclips.

Kurzer Test

In einem kurzen Test zeigte sich das Angebot von "Videoload free" nicht ganz frei von Kinderkrankheiten. Für den Empfang der durch DRM-Verfahren kopiergeschützten Videostreams sind aktuelle Programme auf dem Rechner notwendig. Der Firefox-Browser braucht ein Windows-Media-Player-Plugin und um die Videos im Internet Explorer zu betrachten, muss der Windows Media Player in der aktuellen Version 11 auf dem Computer installiert sein.

Videoload free:

Sind alle nötigen Programme installiert und hat man sich durch alle DRM-Hinweise durchgeklickt, beginnen die Serienfolgen und Filme nach einem kurzen Werbespot. Um das Videofenster sind weitere Werbeanzeigen platziert. Die Videos stehen in drei Qualitäten für unterschiedliche DSL-Geschwindigkeiten zur Verfügung. Eine Vollbildansicht ist nicht möglich.

Link zum Thema

Diesen Artikel weiterempfehlen

SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
  • Daninator schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    Ich hab ein ganz anderes Problem: Wenn ich einen Film anschauen will,dann komm' ich bis zum schwarzen Fenster wo das Video angezeigt wird,und dann kommt eine Meldung vom Winows Media Player: "Sie verfügen nicht über die Mediennutzungsrechte" oder so ähnlich. Wenn ich dann die Warnung ingoriere,und auf ja klicke, es war übrigens eine Meldung die besagte,dass ich die Rechte net hab und dass es schädliche Inhalte sein könnten. Wie gesagt ich klicke auf ja und dann kommt da ein Fenster da sollte wahrscheinlich ein Text drinstehen aber bei mir kommt da nix und drunter is dann ein button wo steht "wiedergabe" aber den kann ich nicht anklicken :X
  • schnurri_ schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    Scheint zu laufen, allerdings etwas umständlich und zum Schluss kommt folgende FM: Ein vorübergehender technischer Fehler ist aufgetreten Bitte warten Sie einen Moment und versuchen Sie es noch einmal. Sollte dieser Fehler über einen längeren Zeitraum bestehen, senden Sie bitte über das Kontaktformular eine E-Mail an unseren technischen Support. Bitte geben Sie den auf dieser Seite angezeigten Fehlercode an: 4004-18308942-0 Naja.... auch wenns gratis ist, funktionieren sollte es eigentlich schon ....
  • ♥♥♥hase♥♥♥ schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    Ich wollte mir die Videos anschauen und es geht ganz schlecht. Ich würde es daher auch nicht weiter empfehlen. Ich hoffe, dass diese Seite nix kostet sonst habe ich bald ein Problem, wenn eine dicke fette Rechenung im Briefkasten sitzt !!!
  • capa schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    jedesmal wenn ich Videoload free anklicke und auf die Startmarke klicke um mir den Film anzusehen,erscheint bei mir, IE hat ein Problem entdeckt und wird geschlossen. Habe WIN XP und den Mediaplayer 11. Hallo Barny, verrät der IE auch wie das Problem aussieht? Grüße Capa
  • Barny schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    jedesmal wenn ich Videoload free anklicke und auf die Startmarke klicke um mir den Film anzusehen,erscheint bei mir, IE hat ein Problem entdeckt und wird geschlossen. Habe WIN XP und den Mediaplayer 11.
  • aylonza schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    also ich versteh das system hier nicht
  • nixdawassolldas schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    mit ie8rc1 kommt die meldung: nur mit mozilla ff oder ie vers. 6 oder höher... (LOL) vers. 8 ist dann wohl ZU viel des guten???
  • homer2001 schrieb Uhr
    AW: News - Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    @emil12: Nope, bei mir gehts auch so und ich hab kein T-Online.
  • emil12 schrieb Uhr
    AW: Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen

    na, toll, das geht ja nur über einen T-online account.... DOOF!
Autor
Jan Johannsen
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
22884
Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen
Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen
Die Deutsche Telekom erweitert ihre Online-Videothek um einen Bereich, in dem Filme und Serien kostenlos angeschaut werden können. Über 600 Serienfolgen, Konzertmitschnitte und Filme stehen derzeit auf "Videoload free" zur Verfügung.
http://www.netzwelt.de/news/79546-videoload-free-filme-serien-kostenlos-anschauen.html
2009-02-27 18:05:00
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/videoload-free-klein-1235752281.png
News
Videoload free: Filme und Serien kostenlos anschauen