Sie sind hier:
 

Kurzfilm: Porno-Parodie mit Penthouse-Sternchen
Nailing your Wife - Jugendfreier Porno ohne Sex

von Yasmin Kötter Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Eine vernachlässigte Ehefrau, ein potenter Handwerker und ein Raum voller Kameras: Beim Kurzfilm "Nailing your Wife" deutet alles auf einen Porno hin - vom schlechten Schauspiel bis zur Oberweite der Darstellerin. Nur ein entscheidendes Detail fehlt: der Sex.

Eigentlich bietet der Kurzfilm Nailing your Wife alles, was ein waschechter Pornofilm braucht: eine gelangweilte Ehefrau, einen muskulösen Bauarbeiter und einen sinnfreien Dialog, der die Zeit bis zum Akt überbrückt. Doch genau zu diesem kommt es gar nicht.

Keine Lust auf ein witziges Video? Dann haben wir hier noch das eine oder andere "Penis Monster" zum anschauen.

Willkommen in der Welt der jugendfreien Pornos

Die Kulisse, die Outfits, die Beleuchtung - wer rein zufällig schon einmal eines Nachts durchs Fernsehprogramm gezappt hat und ungewollt Zuschauer eines dieser anzüglichen Filme geworden ist, erkennt beim ersten Blick auf Nailing your Wife: Hier geht es gleich ordentlich zur Sache.

Wie es sich für dieses Genre gehört, betritt eine wohlproportionierte Dame den Raum, die sich angesichts des durchtrainierten Handwerkers kaum beherrschen kann. Eine vorhersehbare Phrase jagt die nächste und spätestens, wenn sich die Hauptdarstellerin auf die Knie begibt, dürften die ersten Zuschauer verschähmt zur Seite blicken. Doch keine Angst: Nailing your Wife bleibt jugendfrei.

Porno-Darstellerin nimmt sich selbst aufs Korn

Regisseur James Gunn holt sich für seine unterhaltsame Sexfilm-Parodie eine echte Expertin in Sachen Porno vor die Kamera: Porno-Darstellerin und Penthouse-Model Aria Giovanni. Den männlichen Part übernimmt der Schauspieler Nathan Fillion, der unter anderem aus dem Kinofilm Serenity bekannt ist. In Nailing your Wife beweist er sein Talent, völlig unglaubwürdig zu schauspielern.

Kommentare zu diesem Artikel

Eine vernachlässigte Ehefrau, ein potenter Handwerker und ein Raum voller Kameras: Beim Kurzfilm "Nailing your Wife" deutet alles auf einen Porno hin - vom schlechten Schauspiel bis zur Oberweite der Darstellerin. Nur ein entscheidendes Detail fehlt: der Sex.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
22154
Kurzfilm: Porno-Parodie mit Penthouse-Sternchen
Kurzfilm: Porno-Parodie mit Penthouse-Sternchen
Eine vernachlässigte Ehefrau, ein potenter Handwerker und kein Sex: Wer sich Pornofilme sowieso nur wegen der Handlung ansieht, liegt mit dem Kurzfilm "Nailing your Wife" genau richtig.
http://www.netzwelt.de/news/78769-kurzfilm-porno-parodie-penthouse-sternchen.html
2008-10-20 14:15:00
News
Kurzfilm: Porno-Parodie mit Penthouse-Sternchen