Sie sind hier:
 

Freeware-Download: XPY
Version 0.9.10 stoppt Tracking durch Media Player 11

von Katharina Nocun Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Die Freeware XPY schafft es, unliebsame Eigenschaften von Windows XP zu deaktivieren, da sonst, unkontrolliert vom Nutzer, Informationen zum Hersteller gesendet werden. Sämtliche Funktionen der Software können per Mausklick aktiviert werden, sowohl komplett als auch im Detail jede Funktion einzeln. Die Registrierungsdatenbank des Betriebssystems wird dabei so verändert, wie es gewünscht wird.

Das Windows-Betriebssystem braucht mal wieder zu lange zum Hochfahren? Die Voreinstellungen lassen sich nicht ändern, Programme telefonieren nach Hause und der Versuch einer Deinstallation ist mal wieder an Windows gescheitert? Mit XPY bekommt man das eigenen Betriebssystem wieder in den Griff und kann Feineinstellungen endlich selbst in die Hand nehmen.

Mit XPY kann Windows der letzte Schliff verpasst werden. (Quelle: Screenshot)

XPY führt verschiedene Funktionen zusammen die sonst nur umständlich per Hand vorgenommen werden können. Durch ein übersichtliches Menü erhält man Zugriff auf die Registrierungsdatenbank und kann dort Änderungen an ausgewählten Windows- und Fremdprogrammen vornehmen. Der Freeware-Download hilft Usern dabei die nervig voreingestellten Standardprogramme Windows Media Player, Messenger, Internet Explorer und Windows Defender einzuschränken. Microsoft-Spyware, die unbemerkt Rückmeldungen übers Netz verschickt, kann so kurzerhand mundtot gemacht werden. Mit XPY kann etwa der Windows Messenger aus Outlook entfernt werden und User können dem System weismachen, man habe die Registrierung bereits online vorgenommen.

Die Software zeichnet sich durch eine geringe Dateigröße, optional deutsche Sprache und ein übersichtliches Menü aus.

Vista-Nutzer profitieren von der Integration des bisher autarken Antispy-Programms Vispa, welches auf die Besonderheiten von Windows 7 und Vista ausgelegt ist. Die neue Version von XPY verfügt daher auch von Haus aus über einigen sinnvolle Features für Windows 7 und 8 wie etwa der optionalen Abschaltung der Metro-Oberfläche.

XPY kann mit wenigen gekonnten Einstellungen die Sicherheit und Schnelligkeit des eigenen Systems erhöhen. Anstatt beim Hochfahren jedes mal auf nervige Updates nie genutzter Windows-Standardprogramme zu warten, kann man mithilfe von XPY sein Windows schneller und effektiver nutzen. Die Software ist eine äußerst sinnvolle und rundum gelungene Ergänzung für den eigenen Windows-Rechner. Das Open-Source Program steht auf netzwelt.de als kostenloser Download bereit.

Kommentare zu diesem Artikel

Die Freeware XPY schafft es, unliebsame Eigenschaften von Windows XP zu deaktivieren, da sonst, unkontrolliert vom Nutzer, Informationen zum Hersteller gesendet werden. Sämtliche Funktionen der Software können per Mausklick aktiviert werden, sowohl komplett als auch im Detail jede Funktion einzeln. Die Registrierungsdatenbank des Betriebssystems wird dabei so verändert, wie es gewünscht wird.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • Sibirjak007 schrieb Uhr
    AW: Freeware-Download: XPY

    Hallo ! Vielen Dank für den Tipp, aber das klappt so nicht. Die Einstellung "Normale Ansicht" gibt es nicht mehr. Nur noch klassische Ansicht. Außerdem muss ich nicht mit einem Links-Klick, sondern mit einem Rechtsklick arbeiten. Leider Probleme mit der Ansicht. Daher wohl formatieren.
  • ulrich schrieb Uhr
    AW: Freeware-Download: XPY

    Ja, vielen Dank! Es war sehr hilfreich. Noch eine Frage: " Wenn ich den Start-Knopf ode die Windows-Fahne (links unten) drücke, kommt auch die "alte" Ansicht. Möchte aber die reguläre Ansicht haben. Indem Du die untere Taskleiste mit Links anklickst und Eigenschaften aufrufst, dann auf den Reiter Startmenü klicken, und dann wählen, normal oder klassisch! Zum Programm sei soviel gesagt, wenn Du es über Start, Einstellungen, Systemsteuerung, Software deinstalliert hast genügt das. Von der Registry lass lieber als "blutiger" Laie die Finger von...
  • Sibirjak007 schrieb Uhr
    AW: Freeware-Download: XPY

    Ja, vielen Dank! Es war sehr hilfreich. Noch eine Frage: " Wenn ich den Start-Knopf ode die Windows-Fahne (links unten) drücke, kommt auch die "alte" Ansicht. Möchte aber die reguläre Ansicht haben. Wie kann ich denn auch XPY komplett aus der registry löschen? Denn bezüglich Anmerkungen: Von wegen tun etc. ich bin kein Experte. Selbst Experten machen Fehler und können mit Sicherheit nichts alles sofort. Auch dieses mussten das Lernen lernen. Grüße Sibirjak007
  • ulrich schrieb Uhr
    AW: Freeware-Download: XPY

    Fragen zu XPY. Wer kann mir einen Hinweis geben, wie ich bei Windows XP Professional wieder die "normale" (nicht klassische Ansicht) einstellen kann? Indem Du mit der linken Maustaste auf Deinem Desktop klinkst, dann auf Eigenschaften klicken und den Reiter Darstellung öffnen. Unter Fenster und Schaltflächen kannst Du dann die Dir angnehmen Ansichten und Eigenschaften einstellen. Nicht vergessen zu speichern.
  • Sibirjak007 schrieb Uhr
    AW: Freeware-Download: XPY

    Fragen zu XPY. Wer kann mir einen Hinweis geben, wie ich bei Windows XP Professional wieder die "normale" (nicht klassische Ansicht) einstellen kann? Denn die Beschreibung von Tobias Röhrig zu xpy ist nicht ganz korrekt in Bezug auf: "Die vorgenommenen Änderungen können mit der Freeware jederzeit wieder rückgängig gemacht werden. Sollten also Probleme durch die Veränderungen im Windows auftreten, sind sie leicht wieder zu beheben. Bei Entscheidungsnöten beim Einsatz bestimmter Funktionen hilft die FAQ-Seite des Entwicklers weiter." Gruß sibirjak007

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
19454
Freeware-Download: XPY
Freeware-Download: XPY
Nach der Installation hat Windows XP unliebsame Eigenschaften: Anwendungen telefonieren nach Hause, überall sind Microsoft-Programme voreingestellt und manche Tools lassen sich erst gar nicht deinstallieren. XPY greift hier unter die Arme und ändert per Klick versteckte Einstellungen. Alles wird in einem Menü konfiguriert, die Freeware passt daraufhin die Registrierungsdatenbanken entsprechend an.
http://www.netzwelt.de/news/75757-freeware-download-xpy.html
2007-06-23 10:23:00
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2011/xpy-windows-letzte-schliff-verpasst--bild-screenshot9787.png
News
Freeware-Download: XPY