Sie sind hier:
 
SHARES

Verkehrte Netzwelt: "Na Süße, schon mal gefileshared?" Software-Schmeichelei als Partymasche

Habe ich mir mal so gedacht. Warum auch nicht? In der heutigen Zeit betrifft es doch jeden, also sollte auch jeder mitreden können und zuhören wollen. Und es ist ein Thema, in dem ich mich auskenne. Das Gespräch auf eine positive Art und Weise führen und lenken kann. Selbstsicherheit ausstrahle. Doch sollte den Frauen doch gefallen, oder? Wovon ich überhaupt rede? Na, Freeware-Flirten natürlich.

Habe ich mir mal so gedacht. Warum auch nicht? In der heutigen Zeit betrifft es doch jeden, also sollte auch jeder mitreden können und zuhören wollen. Und es ist ein Thema, in dem ich mich auskenne. Das Gespräch auf eine positive Art und Weise führen und lenken kann. Selbstsicherheit ausstrahle. Doch sollte den Frauen doch gefallen, oder? Wovon ich überhaupt rede? Na, Freeware-Flirten natürlich.

Probleme einer modernen Gesellschaft: Der Börsenmakler kauft und verkauft ganze Firmen, der Arzt rettet Kinder und der Feuerwehrmann kleine Kätzchen. Und ich, der Online-Redakteur? Muss ich ohne Abenteuer und spektakuläre Geschichten auskommen, nur weil ich mich mit Software beschäftige? Ich weiß ja nicht, wie Sie das sehen - aber ich fühlte mich ermutigt, die Probe aufs Exempel zu starten.

Hoch wissenschaftlich natürlich, mit fünf eigens entwickelten Methoden, deren Wirkung hier im Wortlaut wiedergegeben werden soll. Nicht, dass ich auf der Suche wäre - aber das weibliche Geschlecht erschien mir als das passende Untersuchungsobjekt. Kann ich mit Fachsimpelei über Computerprogramme den Wichtigen dieser Welt Paroli bieten?

1. Methode - "Mein Haus, mein Auto, mein... Virenscanner":

Ich: Hey, ich habe letztens meinen Computer neu aufgesetzt. Eine Heidenarbeit, aber immer noch besser als Gartenarbeit oder Felgen polieren. Oder?

Sie: [unschlüssig] Mmh, kann sein.

Ich: Das heißt wohl, du hast das noch nicht probiert. Ist aber echt einfach, bis auf Windows gibt es alle wichtigen Programme nämlich kostenlos im Internet!

Sie: [skeptisch] Bei mir war alles schon drauf. Warum hast du den jetzt ganz neu gemacht?

Ich: Naja, da hat sich mit der Zeit einfach ziemlich viel Müll angesammelt. Irgendwelche Dienste im Autostart, der Bootvorgang dauert ewig, 42 Prozesse im Task Manager, andauernd falscher Alarm beim Virenscanner, ich hab in der Registry rumgefummelt...

Ich fürchte, dass ich bereits bei "Bootvorgang" aus dem Rennen war. Auf jeden Fall war es spontan sehr spät geworden und ich war allein. Aber nur weil eine Methode nicht den gewünschten Effekt hatte, gebe ich ja nicht auf. Umschauen, neue Testkandidatin auswählen, los geht es :

Seite 1/3
Diesen Artikel weiterempfehlen

SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
  • grunzer schrieb Uhr
    AW: Verkehrte Netzwelt: Na Süße, schon mal gefileshart?

    Ganz anders sieht die Sache aus, wenn :damentan: PC-Hilfe brauchen. Da hängen sie an Deinen Lippen, egal wie viele Fachwörter man benutzt. Selbst erlebt und ausgetestet ;) Doch spätestens wenn man nach 10 Minuten Erklärungen gefragt wird: "Und dann geht jetzt wieder alles?" stelle ich mir die Fragen, ob ich Chinesisch rede oder was sie unter "alles" versteht. Die Verwunderung Ihrerseits auf meine Antwort* kann ich aber durchaus verstehen -->aber den Gesichtsausdruck möchte ich nicht verpaßt haben! Nix für Ungut! Grüße Grunzer *Meine Antwort war: "Also bei mir geht noch alles, aber für Deinen Rechner sollten wir "alles" noch definieren."
Autor
Moritz Zielenkewitz
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
19031
Verkehrte Netzwelt: "Na Süße, schon mal gefileshared?"
Verkehrte Netzwelt: "Na Süße, schon mal gefileshared?"
Habe ich mir mal so gedacht. Warum auch nicht? In der heutigen Zeit betrifft es doch jeden, also sollte auch jeder mitreden können und zuhören wollen. Und es ist ein Thema, in dem ich mich auskenne. Das Gespräch auf eine positive Art und Weise führen und lenken kann. Selbstsicherheit ausstrahle. Doch sollte den Frauen doch gefallen, oder? Wovon ich überhaupt rede? Na, Freeware-Flirten natürlich.
http://www.netzwelt.de/news/75255-verkehrte-netzwelt-na-suesse-mal-gefileshared.html
2007-03-10 12:40:00
News
Verkehrte Netzwelt: "Na Süße, schon mal gefileshared?"