Sie sind hier:
 

Der Gadget-Globus: Digitales Voodoo für Anfänger Schwarze Magie per USB

SHARES

Wie reagieren Sie sich am PC ab? Mit Killerspielen? Oder werfen Sie die Kaffeetasse gegen die Wand? Wie wäre es mit einer Voodoo-Puppe, die direkt an den USB-Port angeschlossen wird? Eine Nadel und schon flucht der Monitor.

Wie reagieren Sie sich am PC ab? Mit Killerspielen? Oder werfen Sie die Kaffeetasse gegen die Wand? Wie wäre es mit einer Voodoo-Puppe, die direkt an den USB-Port angeschlossen wird? Eine Nadel und schon flucht der Monitor.

Beim Designer-Künstler-Meeting "Dorkbot DC" in Washington präsentierte Mike Larsson seine Studie, wie Computerarbeiter Frust am Arbeitsplatz abbauen sollen. Dabei dient die kleine schwarze Puppe am USB-Kabel als Blitzableiter für alles, was in dem Moment stört. Rammt man einen spitzen Gegenstand in die Puppe, werden über Kontakte Flüche auf den Monitor ausgegeben.

Genau richtig zum Abreagieren am Schreibtisch: Die Voodoo-Puppe für den USB-Port

Leider gibt es dieses praktische Gadget noch nicht im Handel zu kaufen, es handelt sich um ein Einzelstück. In einer Präsentation beschreibt Entwickler Mike Larsson allerdings, wie er "Voodoo Word" gebaut hat und welche Teile notwendig sind. Hobby-Bastler können die Tage zwischen den Jahren nutzen, um eine eigene Puppe zu basteln.

Was sagst du?

Vielen Dank für deine Abstimmung!

oder
Infos zum Artikel
Autor
Sascha Hottes
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Links zum Thema

Lesertest: Sony Bravia X90C mit Android TV

Sony KD-65X-9000C

In Kooperation mit Sony suchten wir unter unseren Lesern einen Tester, der den Sony BRAVIA X90C 4K Ultra HD TV unter die Lupe nehmen und danach behalten durfte. Lest nun den finalen Lesertest an dieser Stelle.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.