Schnell und Einfach: MP3s mit dem Free-WMA-to-MP3-Converter

Freeware der Woche: WMA-Dateien in praktische MP3s umwandeln

Wer das Durcheinander der Musikformate auf der eigenen Festplatte schnell und einfach beseitigen möchte, sollte sich die Freeware dieser Woche ganz genau anschauen. Der Free-WMA2MP3-Converter macht aus allen WMA-Dateien in Windeseile lupenreine MP3s.

?
?


Anzeige

WMA-Dateien sind mit dem Windows Media Player schnell erstellt und bieten eine gute Klangqualität. Sobald die Mediadateien jedoch auf einen MP3-Player gespielt werden sollen, gibt es Probleme. Denn wie es der Name schon sagt, spielen die meisten tragbaren Musikplayer ausschließlich MP3s. Mit dem Free-WMA2MP3-Converter werden aus den Windows-Media-Files mit wenigen Klicks reine MP3-Dateien.

Werbung

Aus WMA wird MP3

Die Dateien werden ohne Zwischenschritt in das MP3-Format transcodiert, dabei kann die Bitrate der MP3 zuvor festgelegt werden. Natürlich ist es nicht ratsam für die MP3 eine höhere Bitrate zu wählen als die, die der WMA-Datei zugrunde liegt. Optimale Ergebnisse werden bei gleicher Bitrate erzielt. Auch der ID3-Tag kann vor der Transcodierung konfiguriert werden, sodass die MP3s nachträglich nicht mehr bearbeitet werden müssen.

Der Link zum Download der Software gibt es wie immer in der Linkbox unter diesem Absatz.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema



Forum