Sie sind hier:
 

Verkehrte Netzwelt: Die vernetzte Kehrtwelt Online-Rollenspiele können auch offline tödlich enden

SHARES

Mein übertaktetes Herz pumpt Bits und Bytes durch wassergekühlte Venen, meine Augen sind tausende, über den Globus verteilte Webcams, mein Kopf eine unaufgeräumte Festplatte. Die linke Hand hat 90 Tasten, die rechte eine optische Auflösung von spieletauglichen 1.600 dpi. Ich bin verdrahtet, vernetzt, verhaltensgestört und habe kein Problem damit.

Mein übertaktetes Herz pumpt Bits und Bytes durch wassergekühlte Venen, meine Augen sind tausende, über den Globus verteilte Webcams, mein Kopf eine unaufgeräumte Festplatte. Die linke Hand hat 90 Tasten, die rechte eine optische Auflösung von spieletauglichen 1.600 dpi. Ich bin verdrahtet, vernetzt, verhaltensgestört und habe kein Problem damit.

Der Tag, an dem ich sterben sollte, war ein Mittwoch. Seit Jahren hatte ich kein Tageslicht mehr gesehen, lebte autark im Keller einer Mietswohnung. Wozu auch vor die Türe gehen. Dort gab es Witterung. Schnee, Schauer, Sonne. Der Keller war davon frei. Mein Essen bestellte ich online, die Wäsche holte einmal in der Woche die ältere Dame von nebenan ab. Alles lief in für mich geregelten Bahnen. Leider veränderte sich plötzlich mein Leben schlagartig.

Der Mittwoch, an dem ich dann tatsächlich gestorben bin, begann wie ein durchschnittlicher Dienstag oder Donnerstag. Dabei war es Freitag. Sie merken gerade, wie sinnlos Wochentage sind. Schon vor langer Zeit hatte ich aufgehört Tage, die sich wie Lieder im Radio wiederholten, in bestimmte Wochentags-Schubladen zu stecken. Dass Freitag sein musste, verriet mir ein blinkendes Symbol rechts unten in der Taskleiste, das mich an den wöchentlich anstehenden Viren-Scan erinnerte.

Meine sozialen Kontakte, Freunde, sie wissen schon, Menschen aus Fleisch und Blut, hängen selber jeden Tag vor dem Computer. Ab und an schneit mal jemand von früher im Chat vorbei. Trotzdem haben sie sich nach und nach von mir abgekapselt. Warum, ist mir bis heute ein Rätsel. Vielleicht bin ich tatsächlich süchtig nach dem weltweiten Netz, nach Online-Vergleich, Online-News, Online-Rollenspielen. Die tiefschwarzen Augenringe, das aschfahle Gesicht und die Halde angebissener Pizza-Stücke samt dazugehörigem Verpackungsmaterial sind ein schlagendes Indiz hierfür.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Verkehrte Netzwelt: Die vernetzte Kehrtwelt" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

4 Kommentare

  • Grunzer schrieb Uhr
    Re: AW: Re: News - Verkehrte...

    Ach... so macht der Schluß auch viel mehr Sinn :-) Grüße
  • Michael Knott schrieb Uhr
    AW: Re: News - Verkehrte Netzwelt:...

    So, wieder alles in Ordnung...
  • Michael Knott schrieb Uhr
    AW: Re: News - Verkehrte Netzwelt:...

    Ich glaube, dass es davon ganz ganz viele gibt...Nur merke ich gerade, dass der Artikel plötzlich aufhört. Eigentlich hatte der 6 Seiten :-( Wird aber wieder behoben! Grüße
  • Grunzer schrieb Uhr
    Re: News - Verkehrte Netzwelt:...

    Danke für den Artikel!! Ich kannte auch so jemand. Aber der lebt ---glaube ich--- noch. Grüße

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by