Sie sind hier:
 

Neuer Walkman: Die Bohne von Sony
iPod Shuffle Konkurrent

von Sascha Hottes Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Mit einem außergewöhnlichen Design versucht Sony dem iPod Shuffle von Apple den Rang abzulaufen. "The Bean" (Die Bohne) ist ein kleiner MP3-Player der genau wie das Apple-Pendant sehr spartanisch daher kommt. Ein Organic EL-Display und ein Gigabyte Flash-Speicher sollen den Bean, der immer noch stolze 159 Euro kostet, zur Markteroberung verhelfen. Zum Vergleich, Apples iPod Shuffle kostet ohne Display 20 Euro weniger.

Mit einem außergewöhnlichen Design versucht Sony dem iPod Shuffle von Apple den Rang abzulaufen. "The Bean" (Die Bohne) ist ein kleiner MP3-Player der genau wie das Apple-Pendant sehr spartanisch daher kommt. Ein Organic EL-Display und ein Gigabyte Flash-Speicher sollen den Bean, der immer noch stolze 159 Euro kostet, zur Markteroberung verhelfen. Zum Vergleich, Apples iPod Shuffle kostet ohne Display 20 Euro weniger.

Der Walkman Bean wird exklusiv im Sony Style! Shop angeboten und in zwei Varianten angeboten, die sich lediglich in der Speichergröße unterscheiden. Der NW-E207 besitzt einen Gigabyte Speicher, der kleinere Bruder NW-E205 512 MByte. Beide Player sollen in unterschiedlichen Farben verfügbar sein. In England wird der Player in den Farben Blau, Pink, Schwarz und Weiß angeboten. Auf der deutschen Webseite des Elektronik-Herstellers wird der Bean nicht vorgestellt. Im Shop finden sich aber die beiden Varianten in den Farben Blau und Weiß.

50 Stunden Batterielaufzeit

Die Bohne hat einen "ausfahrbaren USB-Direktanschluss", so entfällt zwar der Kabeltransport, dafür muss man unter Umständen hinter den PC krabbeln, um den Player mit Musik zu versorgen. Über den USB-Port werden die beiden Player auch aufgeladen. "Innerhalb von drei Minuten ist der Lithium-Ionen-Akku für drei Stunden aufgeladen", verspricht der Hersteller. Ein Komplett-Aufladevorgang dauert knapp eine Stunde und soll für 50 Stunden Betriebszeit ausreichen.

Sonys neuester Walkman unterstützt die digitalen Audio-Komprimierungsformate ATRAC, MP3, WMA (ohne DRM) und WAV. Auf den bohnenförmigen Stick kann man aber auch andere Daten, etwa Video-Dateien und Word-Dokumente speichern. Das Organic EL-Display besitzt drei Zeilen und soll das Navigieren durch die Dateien erleichtern.

Sony Walkman Bean

Bild 1 von 4
Sony Walkman Bean

Ab Mitte September soll der Sony Walkman Bean versendet werden, Vorbestellungen sind jetzt schon möglich. Der Preis beträgt 119 Euro für die kleine Bohne und 159 Euro für die 1-GByte-Bohne. Im Lieferumfang befinden sich SonicStage Software und passende Kopfhörer (MDR-E010).

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
16565
Neuer Walkman: Die Bohne von Sony
Neuer Walkman: Die Bohne von Sony
Mit einem außergewöhnlichen Design versucht Sony dem iPod Shuffle von Apple den Rang abzulaufen. "The Bean" (Die Bohne) ist ein kleiner MP3-Player der genau wie das Apple-Pendant sehr spartanisch daher kommt. Ein Organic EL-Display und ein Gigabyte Flash-Speicher sollen den Bean, der immer noch stolze 159 Euro kostet, zur Markteroberung verhelfen. Zum Vergleich, Apples iPod Shuffle kostet ohne Display 20 Euro weniger.
http://www.netzwelt.de/news/72232-neuer-walkman-bohne-sony.html
2005-08-22 08:30:00
News
Neuer Walkman: Die Bohne von Sony