Netcraft-Tool soll vor Phishing-Attacken schützen

Browser: Anti-Phishing-Toolbar für Firefox und Internet Explorer

Der Softwareentwickler Netcraft bietet seine Anti-Phishing-Toolbar ab sofort auch für den Firefox-Browser an. Mit Hilfe der Toolbar sollen Phishing-Webseiten erkannt werden und die Nutzer so vor möglichen Gefahren warnen. Bereits vor einigen Monaten hatte das Unternehmen eine Version für den Internet Explorer veröffentlicht.

?
?

Netcraft Toolbar

Die Toolbar kann direkt über die Webseite von Netcraft installiert werden. Nach der Installation zeigt ein Balken das "Risk Rating" an. Ist ein Balken grün, dann ist nach Ansicht von Netcraft alles in Ordnung, ein roter Balken zeigt eine mögliche Phishing-Seite. Zur Risikoeinschätzung vergleicht die Toolbar die besuchte Seite mit bekannten Phishing-Seiten.

Weitere Informationen über das Webangebot inklusive

Werbung

Wer beim Surfen eine vermeintliche Phishing-Seite entdeckt, kann diese direkt über die Toolbar an die Entwickler melden. Daneben zeigt die Toolbar die Flagge des Landes an indem der Server steht, die Platzierung der Webseite im internen Ranking und den Netblock, indem die Webseite gehostet wird. Klickt man auf einen der Links, erhält man auf der Netcraft-Seite weitere Informationen.

Anzeige

Die neue Version für den Firefox funktioniert ab 1.0 und auf allen Plattformen und kann direkt von der Netcraft-Seite gestartet werden.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema