Peabody Smartphone wird vom weltgrößten Auftragsproduzenten hergestellt

STRG+ALT+ENTF: Microsoft bringt eigenes Handy

Ein Paukenschlag auf dem heute eröffneten "3GSM World Congress" in Cannes: Ein Microsoft-Sprecher gab die Auftragsfertigung eines eigenen Smartphones bekannt. Dieses soll in hoher Stückzahl produziert werden, und daher äußerst günstig zu haben sein.

?
?

Das "Peabody Smartphone" wird über einen Mediaplayer sowie einer Videokamera verfügen, und vorerst nur in GSM-Netzen mit GPRS-Datenübertragung funken können. Zudem soll ein problemloser Datenabgleich mit Microsofts Office-Programmen und Outlook möglich sein.

Werbung

Keine halben Sachen: Microsoft vergibt Milliarden-Auftrag

Der milliardenschwere Auftrag zur Produktion des Smartphones ging an den weltweit größten Auftragsfertiger für Mobiltelefone Flextronics. Laut eines Sprechers von Flextronics will Microsoft keine halben Sachen machen, sondern im Gegenteil gleich im ganz großen Stil in den stark umkämpften Markt der mobilen Büros einsteigen. Der Auftrag umfasse eine "extrem hohe Stückzahl".

Gleichzeitig sagte er das aufgrund der hohen Stückzahl das fertige Produkt auch kostengünstig in den Verkauf gehen könne, und das das Smartphone alle von anderen Modellen gewohnten Funktionen unterstützen werde.

Windows Mobile inside

Die zum Einsatz kommende Betriebsoberfläche "Peabody" ist selbstverständlich eine Version von Microsofts Windows Mobile, und soll bei einem Verlust des Handys ein komplettes Löschen der Daten per Fernruf erlauben.

Über weitere Funktionen des Smartphones und einen Preis wurde noch nichts bekannt gegeben.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Komplettsystem All-In-One-PC mit Android Viewsonic VSD241

Zum Mobile World Congress in Barcelona hat der Monitor-Hersteller Viewsonic mit dem VSD241 einen neuen All-In-One-PC vorgestellt. Das Besondere:...

Apple iPod Table Top Racing Im Kurztest

Es ist angerichtet: Playrise Digitals iOS-Mini-Boliden flitzen zwischen Käsestulle und Sushi-Rolle über den Esstisch.



Forum