Sie sind hier:
 

Einkaufsberater Tastaturen Von Keyboards und Desktops

SHARES

Sie gehört sicherlich zu den Geräten, die an einem Computer am seltensten ausgetauscht werden - die Tastatur. Am grundlegenden Design hat sich in den letzten 20 Jahren kaum etwas verändert, eines jedoch um so stärker: die Anzahl der Tasten. Ohne die multimedialen Knöpfe für die Steuerung von Videos, Musik sowie allerlei anderen Schaltern schickt kein Hersteller seine Eingabegeräte mehr ins Rennen um die Käufergunst.

Sie gehört sicherlich zu den Geräten, die an einem Computer am seltensten ausgetauscht werden - die Tastatur. Am grundlegenden Design hat sich in den letzten 20 Jahren kaum etwas verändert, eines jedoch um so stärker: die Anzahl der Tasten. Ohne die multimedialen Knöpfe für die Steuerung von Videos, Musik sowie allerlei anderen Schaltern schickt kein Hersteller seine Eingabegeräte mehr ins Rennen um die Käufergunst.

Eine Handballenauflage für das entspannte Arbeiten gehört für viele Hersteller mittlerweile zum ergonomischen Standard-Repertoire. Manche denken noch einen Schritt weiter und passen die Anordnung der Tasten der natürlichen Haltung der menschlichen Hände an. Gegen hinderliches Kabelgewirr wird zunehmend auf die schnurlose, auf Bluetooth oder anderen Funkformaten basierende, Anbindung gesetzt.

Logitech G15: Erste Gamer-Tastatur mit LC-Display

Mäuse speziell für Computerspieler hat Logitech schon seit langem im Programm, eine Tastatur wie die neue G15 hingegen nicht. Sie zeichnet sich durch ein integriertes LC-Display, bis zu 54 frei belegbare Zusatztasten und verstellbare Beleuchtung aus. Doch das ist noch längst nicht alles, was das Gamer-Keyboard zu bieten hat: Denn außerdem sind noch eine multimediale Steuerzentrale sowie zwei USB-Anschlüsse nebst praktischer Kabelführung vertreten.

Ganz billig ist die Logitech G15 mit einem Mindestpreis von 55 Euro zwar nicht, doch unserer Meinung nach ihren Preis wert. Der Luxus eines integrierten Displays animiert nicht bloß zur Prahlerei vor Freunden, Verwandten und Bekannten, sondern bringt auch einige praktische Vorteile mit sich. Auch in puncto Alltags- und Spieletauglichkeit lässt die hochwertige Gamer-Tastatur kaum Wünsche offen.

Seite 1/5

Was sagst du?

Vielen Dank für deine Abstimmung!

oder
Infos zum Artikel
Autor
Benjamin Schnitzler
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Links zum Thema

Lesertest: Sony Bravia X90C mit Android TV

Sony KD-65X-9000C

In Kooperation mit Sony suchten wir unter unseren Lesern einen Tester, der den Sony BRAVIA X90C 4K Ultra HD TV unter die Lupe nehmen und danach behalten durfte. Lest nun den finalen Lesertest an dieser Stelle.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.