Sie sind hier:
 

HSDPA

HSDPA steht für High Speed Downlink Packet Access. Es bezeichnet ein Datenübertragungsverfahren, das den Mobilfunkstandards UMTS entspricht und vom 3rd Generation Partnership Project entwickelt wurde. Dieses Verfahren ermöglicht Datenübertragunsraten im Mobilfunknetz , die dem DSL-Verfahren ähneln.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by