Sie sind hier:
 

Vorratsdatenspeicherung

von Spieletester Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Die sogenannte Vorratsdatenspeicherung war eine kontrovers diskutierte Idee, Daten über die Bundesbürger zu erfassen. Der Zweck war dabei, Daten zu erheben um diese im Bedarfsfall nutzen zu können, ohne sie zu diesem Zeitpunkt erheben zu müssen. Dem gegenüber standen Datenschutz-rechtliche Bedenken.

Aktuelle Artikel
  1. April 22.
  2. April 10.
  3. April 03.
  4. März 21.
  5. März 19.
  6. März 15.
  7. Februar 07.
  8. Januar 27.
  9. Januar 27.
  10. Januar 08.
  11. Oktober 28.
  12. August 22.
  13. Juli 08.
  14. April 26.
  15. November 26.
  16. Oktober 08.
  17. Dezember 16.
  18. September 16.
  19. November 14.
  20. März 19.