Sie sind hier:
 

Straßenverkehr

Als Straßenverkehr wird der Verkehr auf den Straßen bezeichnet, die für die Allgemeinheit bestimmt sind. Verkehrsteilnehmer ist jeder, der diese Wege benutzt. Da der Straßenverkehr ohne Verkehrsregeln ein hohes Gefährdungspotenzial birgt, sind die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen unter dem Straßenverkehrsgesetz (StVG), der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) und der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) zusammengefasst.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by