Sie sind hier:
 

Mondfinsternis

Bei einer Mondfunsternis wird der Mond durch den Schatten der Erde bedeckt und wird somit nicht mehr durch die Sonne angeleuchtet. Dies kommt bei ungefähr jedem sechsten Vollmond vor, wenn sich der Mond in der Nähe eines Mondknotens befindet.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by