Sie sind hier:
 

Intel

Der Halbleiterhersteller Intel ist bereits seit 1968 am Markt und produziert in erster Linie Prozessoren, aber auch Mainboard- oder Grafikkarten-Chipsätze. Seinen einzig nennenswerten Mitbewerber hat Intel in AMD , mit welchem auch Patente getauscht werden. Beide liefern sich seit Jahren ein Kopf-an-Kopf-Rennen wenn es um die Geschwindigkeit der kleinen Prozessoren geht. Interessanterweise findet sich sowohl bei Fairchild Semiconductor, das 1957 gegründet wurde, Intel und auch AMD ein und dieselbe Person immer wieder: Robert Noyce, der "Bürgermeister des Silicon Valley" wie er ehrfürchtig genannt wird.

SHARES

Der Halbleiterhersteller Intel ist bereits seit 1968 am Markt und produziert in erster Linie Prozessoren, aber auch Mainboard- oder Grafikkarten-Chipsätze. Seinen einzig nennenswerten Mitbewerber hat Intel in AMD, mit welchem auch Patente getauscht werden. Beide liefern sich seit Jahren ein Kopf-an-Kopf-Rennen wenn es um die Geschwindigkeit der kleinen Prozessoren geht. Interessanterweise findet sich sowohl bei Fairchild Semiconductor, das 1957 gegründet wurde, Intel und auch AMD ein und dieselbe Person immer wieder: Robert Noyce, der "Bürgermeister des Silicon Valley" wie er ehrfürchtig genannt wird.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by