Sie sind hier:
 

HPC

HPC steht für High Performance Computing und bezeichnet Hochleistungsrechnen, das vor allem in der Wissenschaft eingesetzt wird. Hochleistungsrechner wie Super Computer, Computercluster oder Grid-Computer werden zur Verarbeitung komplexer Daten z.B. in der Meteorologie, Klimatologie, Physik , Klimaforschung und Genetik eingesetzt.

SHARES

HPC steht für High Performance Computing und bezeichnet Hochleistungsrechnen, das vor allem in der Wissenschaft eingesetzt wird. Hochleistungsrechner wie Super Computer, Computercluster oder Grid-Computer werden zur Verarbeitung komplexer Daten z.B. in der Meteorologie, Klimatologie, Physik, Klimaforschung und Genetik eingesetzt.

International Supercomputing Conference 2010 in Hamburg

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Von außen versprüht der Konferenzort den Charme der 1970er Jahre - drinnen geht es allerdings um Hightech vom Feinsten.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick