Betrug

Testberichte, News, Apps, Downloads, und Videos zu Betrug

Laut § 263 StGB wird der Tatbestand eines Betruges von einer Täuschungshandlung des Täters vorrausgesetzt, wodurch beim Opfer ein Irrtum hervorgerufen wird und daraus eine Vermögensverfügung stattfindet. Wenn diese einen Vermögensschaden anrichtet und die Absicht des Täters besteht, sich oder einen Dritten rechtswidrig zu bereichern, besteht der Tatbestand des Betruges.

Zeige 1 bis 20 von 31 Einträge

Sortiert nach: Aktualität





















Alle netzwelt-Specials

Entscheider Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...