Sie sind hier:
 

Bildschirmschoner

Bildschirmschoner sind Computerprogramme, die nach einer einstellbaren Zeit der Inaktivität der Eingabegeräte automatisch die Anzeige des Bildschirms in ein verschieden einstellbare Anzeigen ändert. Der Nutzer kann Bildschirmschoner meist kostenlos erwerben und zwischen einer großen Bandbreite vom schwarzen Bildschirm über einfache Farbwechsel und Bilder bis hin zu aufwendigen 3D-Grafiken wählen. Beendet wird die Anzeige über die einfache Betätigung eines der Eingabegeräte. Ursprünglich wurden diese Programme entwickelt, um das Einbrennen eines konstanten Bildes in den Röhrenbildschirm zu verhindern. Da dies bei moderneren Röhrenbildschirmen und Flachbildschirmen nicht mehr geschehen kann, dienen Bildschirmschoner nur noch der reinen Unterhaltung.

SHARES
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by