Sie sind hier:
 

Amiga

Der Amiga war ein Heimcomputer, der von Mitte der 1980er bis Anfang/Mitte der 1990er weit auf dem Markt weit verbreitet war. Besonders die Einsteigermodellen A500 und A1200 waren beliebt. Der Amiga zeichnete sich damals durch sein, für seine Zeit , leistungsfähiges, präemptives Multitasking-Betriebssystem und seine Multimediafähigkeiten aus.

SHARES

Der Amiga war ein Heimcomputer, der von Mitte der 1980er bis Anfang/Mitte der 1990er weit auf dem Markt weit verbreitet war. Besonders die Einsteigermodellen A500 und A1200 waren beliebt. Der Amiga zeichnete sich damals durch sein, für seine Zeit, leistungsfähiges, präemptives Multitasking-Betriebssystem und seine Multimediafähigkeiten aus.

CeBIT 2007: Commodore reloaded

Zurück XXL Bild 1 von 12 Weiter Bild 1 von 12
PCs im Graffiti-Stil

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by