Sie sind hier:
 

Google Mail

von Annika Demgen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Google Mail, auch Gmail genannt, ist eines von zahlreichen Internetangeboten des Unternehmens. Der Freemailer lockt mit viel kostenlosem Speicherplatz und einer guten Anbindung an die weiteren Dienste des Unternehmens, wie etwa die Cloud Speicher-Lösung Google Drive. Wo deine Daten lagern, ist aber unklar - die Server des Unternehmens sind weltweit verteilt. Außerdem scannt Google E-Mails, um angepasste Werbung zu schalten.

Die neuen Google Kontakte sorgen für mehr Übersicht

Zurück XXL Bild 1 von 6 Weiter Bild 1 von 6
Das neue Online-Adressbuch von Google wirkt mit seinem frischen Design sehr aufgeräumt und übersichtlich. Häufig kontaktierte Personen werden in einer separaten Gruppe zusammengestellt, damit der Nutzer schneller darauf zugreifen kann. Zur besseren Übersicht werden zudem nur noch die wichtigsten Informationen in der Übersicht angezeigt. (Quelle: Screenshot/Google Gmail-Blog)

  1. April 07.
  2. März 09.
  3. Oktober 23.
  4. Oktober 15.
  5. September 22.
  6. September 11.
  7. April 09.
  8. Januar 10.
  9. Oktober 11.
  10. September 17.
  11. September 12.
  12. September 06.
  13. September 03.
  14. September 02.
  15. August 30.
  16. August 28.
  17. August 20.
  18. August 13.
  19. August 08.
  20. August 06.
Test Google Mail
  • viel Speicherplatz
  • praktische Anbindung an Google-Dienste
  • viele Einstellungsmöglichkeiten
  • Online-Festplatte Google Drive
  • kein deutscher Datenschutz
  • Google scannt E-Mails auf Schlagworte
  • keine Verschlüsselung auf Servern
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist