Sie sind hier:
 

Alle Digitalkamera
Testberichte & Bestenlisten
Einsteiger-Spiegelreflexkameras für unter 555 Euro

  • Ricoh Pentax K-50

    Die Pentax K-50 ist das Mittelklassemodell von Ricoh. Die DSR ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt und mit einem Bildstabilisator im Gehäuse ausgestattet. Der CMOS-Sensor besitzt eine Auflösung von 16 Megapixeln. Die K-50 ist das Nachfolgemodell der Pentax K-30. Besonderes Merkmal neben dem abgedichteten Gehäuse ist der 100-Prozent-Pentaprisma-Sucher in diesem Preissegment.

    6.4
    ab 444,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    • gute Bildqualität
    • wetterfestes Gehäuse
    • AA-Akkus können verwendet werden
    • schneller Autofokus bei Live-View
    • langsamer Autofokus
    • Farbtreue bei JPG-Entwicklung
    • Videofunktionen
    Gut ausgestattet DSLR
    Die Pentax K-50 ist ein sehr guter Fotoapparat, der mit einigen Eigenschaften aufwartet, die man ansonsten in der Preisklasse um 600 Euro vergebens sucht: Ein robustes und wetterfestes Gehäuse, ein Pentaprismasucher, der 100 Prozent des Bildfelds abdeckt, und die Möglichkeit, die DSLR optional mit Batterien zu versorgen, machen die K-50 zu einer sehr guten Outdoor-Reisekamera, gerade wenn es an den Strand oder in den Wanderurlaub geht. Auf der negativen Seite bleiben die Videoeigenschaften der Kamera zu nennen, die nicht zeitgemäß sind. Bis ISO 3200 bleibt die Bildqualität auf einem konstant hohen Niveau. Eine Kamera für Nutzer, die hauptsächlich fotografieren möchten. Falls die Videoeigenschaften doch ein herausragendes Kriterium für den Kamerakauf sein sollten, empfiehlt sich ein Blick auf die Nikon D5200. Den ausführlichen Test zur Nikon D5200 finden Sie hier auf netzwelt.
    Handhabung
    7
    Foto
    7
    Video
    4
    Display/Sucher
    6
    Bildqualität
    8
  • Canon EOS 600D

    Die Canon EOS 600D ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit einer Auflösung von 18 Megapixeln. Erschienen ist das Modell am 7. Februar 2011. Auffällig die Kamera verfügt über einen klapp- und schwenkbares Display. Die Canon EOS 600D übernimmt die Nachfolge der 550D und rangiert in der mittleren DSLR-Klasse von Canon.

    6.0
    ab 484,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    • Bildqualität
    • Schwenkdisplay
    • Geschwindigkeit im Live-View
    • Intelligente Automatik wenig praxistauglich
    Für Einsteiger mit Ambitionen
    Mit der EOS 600D hat Canon seine Einsteiger-Spiegelreflexkamera sinnvoll überarbeitet. Viele der Verbesserungen sind nicht so auffällig wie der bewegliche Bildschirm und fallen erst auf den zweiten Blick auf. Die DSLR überzeugt mit einer sehr guten Bildqualität, einer sinnvollen Ausstattung sowie einer umfangreichen Bedienung, die Neulinge vor keine große Hürde stellt. Die unverbindliche Preisempfehlung von Canon für das getestete Kit mit dem 18-bis-55-Millimeter-Objektiv liegt bei 849 Euro. Online-Händler verkaufend das Set aus DSLR-Gehäuse und Objektiv schon für rund 730 Euro. Der Body alleine ist für rund 690 Euro erhältlich. Der Vorgänger EOS 550D kostet derzeit nur zwischen 80 und 120 Euro weniger und das nächsthöhere Modell EOS 60D ist etwa 200 Euro teurer. Die Canon EOS 600D muss sich aber nicht nur mit ihrem direkten Vorgänger vergleichen lassen, sondern auch mit den Einsteigermodellen anderer Hersteller. Hierzu gehören unter anderem die Pentax K-r, die Nikon D3100 oder die Sony Alpha 390.
    Handhabung
    6
    Foto
    5
    Video
    6
    Display/Sucher
    5
    Bildqualität
    8
  • Sony Alpha SLT-A58

    Die Sony-DSLR Alpha SLT-A58 ist ein direkter Nachfolger der SLT-A37. Im Vergleich zum Vorgänger fällt vor allem das wuchtige Gehäuse auf. Die Kamera ist am 20. Februar 2013 erschienen und besitzt einen 20-Megapixel-Sensor. Kompatibel ist das Modell mit den DT-Objektiven von Sony. Die SLT-A58 ist für rund 450 Euro erhältlich.

    5.8
    ab 369,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    • gute Automatik und Motivprogramme für Anfänger
    • gute Bildqualität
    • schneller Autofokus
    • fairer Preis
    • Plastikgehäuse
    • Verarbeitungsmängel
    Für Alpha-Neulinge
    Die Sony Alpha SLT-A58 ist eine rundum gelungene Einsteiger-Kamera. Die vielen Automatiken und Motivprogramm unterstützen den Fotografen nach Kräften. Da die Kamera sich auch komplett manuell bedienen lässt, bietet Sie aber Einsteigern genügend Freiraum, um sich tiefer mit der Bildgestaltung auseinanderzusetzen. Damit ist die Kamera auch für ambitioniertere Fotografen interessant. Wer sich mit dem Plasitkgehäuse anfreunden kann, erhält eine SLT-Kamera mit guter Bildqualität und schnellem Autofokus zum fairen Preis. Derzeit ist die Sony Alpha SLT-A58 mit dem DT 18-55mm/F3,5-5,6 SAM Kit-Objektiv für circa 400 Euro erhältlich. Falls die Sony Alpha SLT-A58 für Sie nicht der richtige Kandidat für den Einstieg in die Spiegelreflex-Fotografie ist, hat netzwelt auch die Nikon 3100, die derzeit günstig im Handel erhältlich ist oder die Canon EOS 650D für Sie getestet.
    Handhabung
    6
    Foto
    5
    Video
    6
    Display/Sucher
    5
    Bildqualität
    7
  • Nikon D3200

    Die Nikon D3200 ist eine Einsteiger-DSLR für das Nikon F-System. Die digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) besitzt einen CMOS-Bildsensor im APS-C-Format (DX) der eine Auflösung von 24 Megapixeln. Das Kameragehäuse ist aus komplett Kunststoff gefertigt. Die D3000-Reihe ist die günstigste und kleinste DSLR-Serie des japanischen Herstellers.

    5.4
    ab 409,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    • gute Bildqualität
    • Menüführung
    • integrierter Guide
    • leicht
    • langsamer Autofokus im Live-View
    • keine Belichtungsreihen
    • keine Abblendtaste
    Nikons Einsteiger
    Die Nikon D3200 bietet viel Kamera fürs Geld. Die Auflösung von 24 Megapixeln ist gewaltig und stellt hohe Ansprüche an Objektive. Das Kit-Objektiv scheint der hohen Auflösung nur bedingt gerecht zu werden, wie ein Vergleich mit dem Objektiv DX 18-70 zeigt. Einsteiger erhalten mit der Nikon D3200 eine DSLR mit guter Bildqualität zum günstigen Straßenpreis von circa 340 Euro. Gerade durch das gut strukturierte Menü und das integrierte Handbuch eignet sich die Kamera hervorragend für die ersten Schritte in der Welt der Fotografie. Ausführliche Testberichte der Nikon D5200 und der Sony Alpha SLT-A58, die als Alternativen für die D3200 in Betracht gezogen werden können, lesen Sie auf netzwelt.
    Handhabung
    6
    Foto
    5
    Video
    5
    Display/Sucher
    4
    Bildqualität
    7
  • Canon EOS 100D

    Die Canon EOS 100D ist eine besonders kompakt gebaute DSLR. Zur Markteinführung im März 2013 war die digitale Spiegelreflexkamera das kleinste Modell der Welt. Ausgestattet ist die EOS 100D mit einem 18 Megapixel-CMOS-Sensor im APS-C-Format. Damit hat der japanische eine DSLR im Portfolio, die sich vom Gewicht und Maßen an den spiegellosen Systemkameras (DSLM) orientiert.

    5.0
    ab 359,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    • kompaktes Gehäuse
    • Touchscreen
    • schneller Autofokus (nicht im Live-View)
    • gute Bildqualität
    • langsamer Autofokus im Live-View
    • winziger und dunkler Sucher
    • unbewegliches Display
    Kleinste DSLR
    Die EOS 100D ist perfekt für Einsteiger in die DSLR-Fotografie. Sie punktet im Test mit ihrem kompakten Format, einfacher Bedienung und hervorragender Bildqualität. Ambitioniertere Fotografen werden aber schnell an die Grenzen der Kamera stoßen. Die EOS 100D ist zudem nicht günstig. Wenn Sie auf das kompakte Format verzichten können, finden Sie im Handel ältere DSLRs wie die Nikon D3100 zu deutlich niedrigeren Preisen. Eine Alternative für Einsteiger ist auch die Sony Alpha SLT-A58. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Canon EOS 100D lautet 799 Euro - inklusive dem neuen Standardzoom-Objektiv EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM. Im Netz ist das Kit bereits ab 568 Euro erhältlich. Die Kamera alleine wird ab 470 Euro gehandelt.
    Handhabung
    4
    Foto
    5
    Video
    5
    Display/Sucher
    4
    Bildqualität
    7
  • Canon EOS 1200D

    Die EOS 1200D ist eine digitale Spiegelreflexkamera des Herstellers Canon und vor allem auf Einsteiger zugeschnitten. Sie ist mit einem einem CMOS-Sensor ausgestattet und bietet eine Auflösung von bis 18-Megapixel. Serienaufnahmen können mit maximal drei Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Um Einsteigern das Fotografieren zu erleichtern, ist die Canon EOS 1200D mit vielen automatischen Aufnahmemodi ausgestattet.

    n/a
    ab 351,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    Handhabung
    0
    Foto
    0
    Video
    0
    Display/Sucher
    0
    Bildqualität
    0
  • Canon EOS 1100D

    Die Canon EOS 1100D ist eine digitale Spiegelreflexkamera und als Einsteigergerät zu betrachten. Mit dem CMOS-Sensor werden Bilder mit bis zu 12,2-Megapixel festgehalten und Videos in HD aufgezeichnet. Die vielen automatischen Aufnahmemodi helfen dem ungeübten Fotografen dabei sich schnell zurechtzufinden.

    n/a
    ab 349,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    Handhabung
    0
    Foto
    0
    Video
    0
    Display/Sucher
    0
    Bildqualität
    0
  • Nikon D3100

    Die Nikon D3100 ist eine digitale Spiegelreflexkamera. Der Hersteller verspricht hervorragende Bildqualität eine einfache Handhabung. Automatiksysteme sollen auch dem Hobby-Fotografen schnell Zugang zu hochwertigen Bildern verschaffen. Der Guide-Modus der D3100 führt den Nutzer zusätzlich durch das Menü, bis zur gewünschten Aufnahme. Der CMOS-Sensor im DX-Format löst mit 14,2 Megapixel auf. Videosequenzen werden in Full-HD aufgezeichnet. Ein Autofokussystem mit 11-Messfeldern ist ebenfalls ausgestattet.

    n/a
    ab 399,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    Handhabung
    0
    Foto
    0
    Video
    0
    Display/Sucher
    0
    Bildqualität
    0
  • Nikon D5100

    Die Nikon D5100 ist eine digitale Spiegelreflexkamera (DSLR), die einen CMOS-Sensor mit der eine Auflösung von 16 Megapixeln besitzt. Besonderheit der D5200 ist der schenk und drehbare Monitor. Die D5100 ist das Nachfolgemodell der D5000. Die Mittelklasse-DSLR soll sich an Einsteiger und ambitionierte Fotografen richten, die Wert auf eine gute Videofunktion legen.

    n/a
    ab 464,00 €
    Bei Amazon.de bestellen
    Handhabung
    0
    Foto
    0
    Video
    0
    Display/Sucher
    0
    Bildqualität
    0