bräuchte Vista-Hilfe...

Alt 03.12.2012, 18:08   # 1
Bliblablub
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 7
Hallo erstmal, ich fang gleich mal an.
Mein aktuelles PC-Problem:
Bin gerade am PC meiner Tochter da meiner nicht mehr funktioniert. Das heißt ich kann nur noch im abgesicherten Modus rein und da tut sich ja gar nix. Ich kann auch nix Wiederherstellen oder deinstallieren. Er macht einfach nix mehr. Ich hab das Betriebssystem Vista drauf (Service Pack 2) also zumindest das was eben noch übrig ist. Lies meinen Laptop schon von einem Bekannten anschaun und hab auch im Freundeskreis nachgefragt. Anscheinend muss ich ihn platt machen ..heißt es und dann brauch ich diese CD von Vista. Wo komm ich bitte an diese CD an? Hab jetzt hier auch was zum runterladen gefunden, bin mir aber nicht sicher ob ich das einfach so auf den PC meiner Tochter downloaden kann. Dann wahrscheinlich auf CD brennen und dann auf meinen PC spielen???

Würd mich echt freuen auf Informationen von euch.
Danke
LG
  Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2012, 18:08 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 03.12.2012, 22:40   # 2
mahnmanie
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1.314
Das hört sich für mich in erster Linie nach Virenbefall an und ggf. nach einhergehende beschädigung von Systemdateien. Sind auf dem Gerät noch Wichtige Daten? Oder ist es egal wenn man alles löscht?

Empfehlen würde ich zunächst einmal einen Offline-Scan mit der Kaspersky Rescue-Disk 10:
Kaspersky Notfall-CD 10 herunterladen

Legal kannst du keine Vista Installationsdatenträger mehr aus dem Internet laden ohne sie zu kaufen. vielleicht hat noch jemand aus dem Bekanntenkreis eine passende Installations-DVD parat.

Du sagst, du kannst nichts Wiederherstellen. Wie hast du das versucht? Über Windows oder über die Reparaturoptionen (da wo du in den Abgesicherten Modus kommst nochmals mehrmals F8 drücken)?
__________________
|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|< #>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|
Kein Support via Email oder Private Message, entsprechende Nachrichten werden nicht beantwortet.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 10:39   # 3
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.790
Zitat:
Zitat von Bliblablub Beitrag anzeigen
Wo komm ich bitte an diese CD an?
Um welchen Laptop handelt es sich?
Normal haben die neueren Modelle die Recovery-Daten auf eine geschützten Partion der Festplatte.


m.f.G.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 20:48   # 4
Bliblablub
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
Um welchen Laptop handelt es sich?
Normal haben die neueren Modelle die Recovery-Daten auf eine geschützten Partion der Festplatte.
Hallo es ist ein Acer, Aspire 7738 Series ..wo finde ich denn diese geschützte Partion der Festplatte???

LG
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 10:31   # 5
Bliblablub
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 7
Empfehlen würde ich zunächst einmal einen Offline-Scan mit der Kaspersky Rescue-Disk 10:
Kaspersky Notfall-CD 10 herunterladen

Ich wieder,

so also ich habe diese Rescue-Disk runtergeladen, habs in meinen laptop rein und es tat sich mal wieder nichts. Es kam kein Icon oder sonstiges. ich konnte auch nicht manuell starten. Das ganze hab ich natürlich nicht nur einmal gemacht.. habs mit CD und DVD probiert... die dritte Version hab ich dann nochmal versucht und habe dann aufgegeben.

Was tun?????
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 14:31   # 6
mahnmanie
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1.314
du musst schon das CD/DVD-Laufwerk als Start-Gerät auswählen:
- per "F"-Taste die Gerätespezifisch ist, z.B. "F9"
- per Einstellung der Bootreihenfolge im BIOS auf CD/DVD, dann HDD etc.
__________________
|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|< #>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|
Kein Support via Email oder Private Message, entsprechende Nachrichten werden nicht beantwortet.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 20:42   # 7
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.790
Zitat:
Zitat von Bliblablub Beitrag anzeigen

Hallo es ist ein Acer, Aspire 7738 Series ..wo finde ich denn diese geschützte Partion der Festplatte???

LG
Drücke die Tasten ALT+F10 und folge den Anweisungen.

Ps.
Bei der ersten Installation wird man bei einem Acer-PC/LapTop gefragt um eine Recoverey-DVD zu erstellen.
Warum macht ihr das nicht?
m.f.G.
__________________
Haltet eure Kinder in Ehren,denn sie suchen euer Altersheim aus.

Nur ein Neurotiker erkennt Neurotiker
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2012, 12:48   # 8
Bliblablub
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von mahnmanie Beitrag anzeigen
du musst schon das CD/DVD-Laufwerk als Start-Gerät auswählen:
- per "F"-Taste die Gerätespezifisch ist, z.B. "F9"
- per Einstellung der Bootreihenfolge im BIOS auf CD/DVD, dann HDD etc.
Hallo,

ok danke das wusste ich nicht und trotz drücken aller F Tasten geht gar nix und bezüglich Bootreihenfolge ..BIOS usw... keinen Plan. Is wohl auch zu schwierig für mich da ich nicht auf eurem Level bin. :-/

Trotzdem vielen Dank...ich gebe jetzt mein Laptop in fremde Hände

---------- Doppelpost zusammengeführt ----------

Zitat:
Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
Drücke die Tasten ALT+F10 und folge den Anweisungen.

Ps.
Bei der ersten Installation wird man bei einem Acer-PC/LapTop gefragt um eine Recoverey-DVD zu erstellen.
Warum macht ihr das nicht?
m.f.G.
da macht er leider auch nix... :-/ gar nix..

Wegen Ps: jetzt passiert mir das nicht mehr..Danke !

Danke auch für deine Hilfe... ich geb ihn weg...meinen Lapi...
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2012, 16:03   # 9
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.790
Zitat:
Zitat von Bliblablub Beitrag anzeigen

da macht er leider auch nix... :-/ gar nix..
Das kann verschiedene Ursachen haben.
1) PQSERVICE ist defekt oder wurde gelöscht.
Dann geht nichts mehr.
2.)Viren-,Trojanerbefall der MBR oder sie wurde verändert.
Die kann man reparieren.

Im abgesicherten Modus starten:
"Eingabeaufforderung" wählen
im DOS-Fenster folgende Befehle nacheinander eingeben:
bootrec /fixmbr
bootrec /fixboot
bootrec /rebuildbcd

m.f.G.
__________________
Haltet eure Kinder in Ehren,denn sie suchen euer Altersheim aus.

Nur ein Neurotiker erkennt Neurotiker
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2012, 11:19   # 10
Bliblablub
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Immorb Beitrag anzeigen
Das kann verschiedene Ursachen haben.
1) PQSERVICE ist defekt oder wurde gelöscht.
Dann geht nichts mehr.
2.)Viren-,Trojanerbefall der MBR oder sie wurde verändert.
Die kann man reparieren.

Im abgesicherten Modus starten:
"Eingabeaufforderung" wählen
im DOS-Fenster folgende Befehle nacheinander eingeben:
bootrec /fixmbr
bootrec /fixboot
bootrec /rebuildbcd

m.f.G.
Hallo du,

hab es versucht wie du beschrieben hast...also oben stand bei dem Eingabefeld, Administrator: cmd.exe

im Feld stand
C:\Windows\system32>

dahinter hab ich dann deine bootrec /fixmbr eingegeben..Enter dann stand Der Befehl bootrec ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden... so auch bei den anderen beiden..Eingaben
  Mit Zitat antworten

Alt 18.04.2014, 13:50 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 18.04.2014, 13:50 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.