"Super 8 Filme auf CD brennen"

Alt 26.03.2008, 15:53   # 1
cordula
 
Registriert seit: 25.01.2007
Beiträge: 10
Hallo,
wer kann mir einen Rat geben, wie ich ca. 35 Stück Super 8 Filme auf CD oder DVD brennen kann?
Ich habe mich erkundigt, wie teuer dies im Fotoladen ist, kann ich mir im Moment nicht leisten. Der älteste Film ist ca. 34 Jahre alt.
Mein Projektor hat keinen Anschluß, um ihn mit dem PC zu verbinden.
Wäre für Eu're Hilfe bzw. Ratschläge dankbar.
Cordula
  Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 15:53 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 26.03.2008, 18:33   # 2
FreewareGuide
Moderator
 
Benutzerbild von FreewareGuide
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Oldenburg
Beiträge: 5.761
Moin,

na, dass am Filmprojektor kein PC-Anschluss ist, das wundert mich wenig, das ist noch echte analoge Mechanik und Beleuchtung, nichts mit Digital

Super-8 muss man schon abfilmen, und das ist ziemlich aufwendig, daher ist der Preis nicht verwunderlich. Gute Digitalkamera, gute Leinwand, passende Räumlichkeiten. Richtig professionelle Ausrüstung, die den Film direkt "abtastet" (vergleichbar Digitalkamera versus Scanner, da ist mit dem Scanner auch mehr Qualität rausholbar) ist wohl eher nicht bezahlbar.

Hier mal ein Link zur Demonstration: Aus der Praxis, für die Praxis: Optischer Videotransfer Doppel-8-/ Super-8-Film auf Mini-DV Kassette!

Grüße,
Thorsten
__________________
...bin letztens durch die Aufnahmeprüfung zur Hellseherschule gekracht! smiley crystal ball
  Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 18:40   # 3
immorb
Gastposter
 
Zitat:
Zitat von cordula
Mein Projektor hat keinen Anschluß, um ihn mit dem PC zu verbinden.
Das gibt es auch nicht.

1.)Du musst sie erst auf eine videokasette überspielen.
Dazu brauchst du erst einmal einen Telescreen Video Konverter.
Kostenpunkt+/- €50.- Beispiel==>> TELESCREEN VIDEO 3IN1

2.)Dann muss dein PC eine Grafikkarte oder TV-Karte mit S-Video Anschluss oder S-Composite +Audio-Anschluss haben.

zu 2.) liest du mal diesen==>> Ratgeber: Vom Band gebrannt
m.f.G.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 18:53   # 4
FreewareGuide
Moderator
 
Benutzerbild von FreewareGuide
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Oldenburg
Beiträge: 5.761
Moin,

mal ein alternativer Link, Conrad mag nicht ohne Cookies: Hama Telescreen "Videotransfer".
Und ich sehe keinen Grund, warum man nicht direkt auf Digitalkamera (soweit vorhanden) aufnehmen können sollte.

Grüße,
Thorsten
__________________
...bin letztens durch die Aufnahmeprüfung zur Hellseherschule gekracht! smiley crystal ball
  Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 19:02   # 5
immorb
Gastposter
 
Zitat:
Zitat von FreewareGuide
Und ich sehe keinen Grund, warum man nicht direkt auf Digitalkamera (soweit vorhanden) aufnehmen können sollte
Vermutlich bin ich einer der wenigen die keine Digitalkamera haben.
Hast natürlich Recht.

m.f.G.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 19:50   # 6
FreewareGuide
Moderator
 
Benutzerbild von FreewareGuide
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Oldenburg
Beiträge: 5.761
Zitat:
Zitat von immorb Beitrag anzeigen
Vermutlich bin ich einer der wenigen die keine Digitalkamera haben.
Tröste Dich, ich habe auch keine. Aber auch keinen Super-8-Projektor. Und mein "Filmvorführschein" ist wohl auch zirka zwanzig Jahre her - ob ich den noch finde?
  Mit Zitat antworten

Alt 28.08.2014, 05:06 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 28.08.2014, 05:06 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.