In eigener Sache - Daten gesucht.

Alt 12.01.2013, 22:23   # 1
King W.
Team SAT-Technik
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.487
Wie bereits in mehreren Beiträgen angekündigt, arbeite ich zur Zeit an einem ziemlich universellen Rechenprogramm für SAT-Anlagen.

Das Programmpaket wird Einstelldaten für eine SAT-Antenne berechnen, ebenso wie für die Multifocus-Antennen Wavefrontier T90 und Maximum T 85. Weiterhin ist ein Programm zur Berechnung von Motor-Antennen Bestandteil des Pakets und auch ein Programm zur Pegelberechnung für Unicable-Anlagen fehlt nicht. Ein paar Hilfsprogramme runden das Ganze ab.

Ich beabsichtige, das Programm, wenn es fertig ist, in den Softwarebereich von Netzwelt einzustellen von wo es dann heruntergeladen werden kann. Es soll als Freeware angeboten werden.

Nun meine Bitte:
Was mir noch fehlt, sind Geodaten. Für Deutschland habe ich eine umfangreiche Sammlung, da brauche ich nichts mehr, von Österreich und der Schweiz habe ich jeweils eine ziemlich rudimentäre Datei nur mit größeren Städten. Von anderen Ländern habe ich (noch) gar nichts.

Das Datenformat ist mir dabei herzlich egal, eine irgendwie geartete Datei an meine Bedürfnisse anzupassen, ist kein Problem.

Die Dateien könnte z.B. so aussehen:
.
.
.
Hermersberg Pfalz (D);49°19';07°38'
Hermeskeil (D);49°39';06°57'
Hermsdorf bei Dresden (D);51°10';13°49'
Hermsdorf Osterzgebirge (D);50°46';13°36'
Hermsdorf Thüringen (D);50°54';11°51'
Herne (D);51°33';07°13'
Heroldsbach (D);49°42';11°00'
Heroldsberg (D);49°32';11°10'
Heroldstatt (D);48°27';09°39
Herrenberg (D);48°36';08°52'
Herrieden (D);49°14';10°30'
.
.
.
Das Programm wird auf den europäischen Raum begrenzt, d.h. es werden nur Geodaten aus europäischen Ländern (außer D) benötigt.

Wer hat so etwas bzw. kennt Internet-Seiten, wo solche Daten verfügbar sind? Ich bin für jeden Tip dankbar.

W.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 22:23 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 13.01.2013, 07:29   # 2
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.902
Keine Ahnung ob es das ist was du suchst>>> Koordinaten finden | GPSies

m.f.G.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 14:19   # 3
King W.
Team SAT-Technik
Threadstarter
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.487
Nicht wirklich.
Man kann auf der Seite zwar zu einem eingegebenen Ort die Koordinaten bekommen, aber es würde ja ewig dauern, wenn ich mir Stadt für Stadt die Koordinaten abrufe und von Hand in eine Tabelle übertrage.

Was ich brauche, ist eine komplette Tabelle, in welchem Datenformat auch immer. Gestern Nacht habe ich noch etwas für Belgien gefunden, siehe hier. So etwas, oder was ähnliches, brauche ich noch für NL, F, E, GB, um nur einige zu nennen.

Trotzdem Danke für den Link.


Die Tabelle für Deutschland, übrigens in sehr guter Qualität, habe ich auf einer Seite von - man höre und staune - Astrologie gefunden. Die brauchen so etwas wohl für ihre Horoskope. Na gut - wenn man dran glaubt ...
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 17:48   # 4
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.902
Zitat:
Zitat von King W. Beitrag anzeigen
Die Tabelle für Deutschland, übrigens in sehr guter Qualität, habe ich auf einer Seite von - man höre und staune - Astrologie gefunden. Die brauchen so etwas wohl für ihre Horoskope. Na gut - wenn man dran glaubt ...
Dann denke ich mal das dies passt. Co Hier werden auch Stadtteile angegeben.

Aber ich denke das dies Geonames.org besser ist.z.B. Nl.zip steht für Niederlande.

m.f.G.
__________________
Haltet eure Kinder in Ehren,denn sie suchen euer Altersheim aus.

Nur ein Neurotiker erkennt Neurotiker
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 19:08   # 5
HansE
Team SAT-Technik
 
Benutzerbild von HansE
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: mitten in Franken
Beiträge: 697
Zitat:
Zitat von King W. Beitrag anzeigen
Die Tabelle für Deutschland, übrigens in sehr guter Qualität, habe ich auf einer Seite von - man höre und staune - Astrologie gefunden. Die brauchen so etwas wohl für ihre Horoskope. Na gut - wenn man dran glaubt ...
Glauben wir mal lieber nur, daß die Koordinaten dann stimmen. Das reicht ja für deine Geo-Datenbank.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 21:42   # 6
King W.
Team SAT-Technik
Threadstarter
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.487
Die Tabellen von Geonames.org sind im Prinzip das, was ich suche.

Leider kommt jetzt das Aber ...
Daß in den Tabellen mehr steht, als ich benötige - kein Problem. Sortieren - kein Problem. Duplikate entfernen - zwei Zeilen in meinem Programm und ein paar Millisekunden Rechenzeit, auch kein Problem.

Aber die Koordinaten!
Hier mal ein Beispiel aus der Tabelle (vor dem Entfernen der Duplikate):

NL Den Haag 51.89 5.6667
NL Den Haag 51.88 5.6347
NL Den Haag 51.8783 5.5903
NL Den Haag 51.9467 6.0139

Das Den Haag, was ich kenne, liegt ca. 20 km nördlich von Rotterdam und hat die Koordinaten 52,07° N, 4,30° O. Bei den ersten Koordinaten bin ich laut Google-Earth in einem Kaff namens Dodewaard über 80 km von Den Haag entfernt. Bei den letzten Koordinaten sind es ca. 100 km, da bin ich in Arnheim. Schöne Stadt zwar, aber das nützt mir nichts, wenn die Antenne 100 km weiter weg steht.

Anderes Beispiel:

NL Alkmaar 52.8117 7.0472

Mit den angegebenen Daten bin ich bereits in Deutschland, in der Nähe von Meppen, ebenfalls anhand von Google-Earth ermittelt. Was soll man da sagen? Alles Käse!

Na ja, vielleicht sind die Daten anderer Länder besser, das werde ich noch prüfen.

P.S.
Auf arieastro.nl findet man übrigens

Alkmaar 52.38 4.45

So, wie angegeben, vermutet man eine Dezimalangabe. Stimmt aber nicht, Alkmaar hat die Koordinaten 52°38' N und 4°45' Ost. Etwas verwirrend, das Ganze. Aber gut - wenn man es weiß ...


Ergänzung:
Zitat:
Zitat von HansE Beitrag anzeigen
Glauben wir mal lieber nur, daß die Koordinaten dann stimmen. Das reicht ja für deine Geo-Datenbank.
Die Koordinaten von Deutschland stimmen recht genau, mehr als 10 km Abweichung gegenüber Google-Earth ergab sich bislang bei keiner Stichprobe. Das genügt vollkommen. Eine Genauigkeit besser als ± 30 km ist vollkommen sinnlos, bei einer Entfernung des Satelliten von 36.000 km macht das weniger als 0,1° aus. So genau kann auch der beste Monteur die Antenne nicht einstellen.

Die Daten von Belgien habe ich auch stichprobenmäßig geprüft, sie sind ebenfalls gut brauchbar.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 22:27   # 7
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.902
Zitat:
Zitat von King W. Beitrag anzeigen

Aber die Koordinaten!
Ich denke mal das dies,beruhen auf die Postcodes, sind also sehr genau.>> Link zu mühselig sind.
Du müsstes jeden Postcode,oder zumindest jede gemeinde anklicken.

Nachtrag:
Konnte die Listen nicht überprüfen >> http://www.d-centralize.nl/projects/6pp/downloads/
>>> Die Liste enthält alle niederländischen Orte mit den Gemeinden.

m.f.G.
__________________
Haltet eure Kinder in Ehren,denn sie suchen euer Altersheim aus.

Nur ein Neurotiker erkennt Neurotiker
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 22:48   # 8
King W.
Team SAT-Technik
Threadstarter
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.487
Stimmt, die Daten sind genau, hier das Beispiel:

Alkmaar 52.63333300 4.75000000

Jetzt stimmt es auch mit den Dezimalstellen. Wenn man die Dezimalwerte in Grad und Minuten umrechnet, kommen genau die obengenannten Werte heraus.

Eine oder maximal 2 Stelle(n) hinter dem Komma wäre(n) aber schon ausreichend gewesen.

Ergänzung:
Die Daten für NL habe ich "verwurstet", sprich: auf das für mein Programm nötige Format gebracht. Luxemburg habe ich auch, d.h. von Benelux wird nichts mehr gebraucht.

Ich mache das Programm jetzt erst einmal mit den vorhandenen Daten fertig. Da es modular aufgebaut ist, kann ich andere Länder später immer noch ohne große Probleme integrieren.

Danke @Immorb für die guten Links.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 22:41   # 9
King W.
Team SAT-Technik
Threadstarter
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.487
Noch eine Ergänzung:

Folgende Länder habe ich jetzt: DE, AT, CH, BE, NL, LU, FR, GB, DK, LI.

Die Daten von Spanien sind nahezu unbrauchbar, weil viel zu detailliert. Wo der Friseur von Denia seinen Laden hat, interessiert nun wirklich keine Sau, vielleicht außer dem Friseur selbst. So komme ich dann auf genau 56.536 Datensätze.
Mal sehen, ob und ggf. wie ich da was machen kann.

@ Immorb:
Die Daten von Geonames.org waren doch gar nicht so übel - sorry.

Das Sortieren habe ich mit Open Office Calc gemacht, ging halt schneller, als selbst ein Sortierprogramm zu schreiben. Das Problem dabei: Man muß dem Programm extra mitteilen, daß die benachbarten Spalten ebenfalls zu sortieren sind, sonst sortiert das Programm nur die Städte und läßt die zugehörigen Koordinaten einfach stehen. Dann stimmt natürlich überhaupt nichts mehr.

Welchen Sinn eine derartige solche Sortierung macht, weiß wohl nur der liebe Gott - und die Programmierer von Open Office. Meiner Meinung nach sollte die Sortierung aller Spalten Standard sein, die nur bei Bedarf explizit abzuschalten ist.

Ergänzung:
Inzwischen habe ich auch die Daten von Norwegen und Schweden. Das soll es erst einmal gewesen sein. Ich werde in dem Programm jetzt erst einmal die vorhandenen Daten nutzen.

Es fehlen noch die südlichen Länder z.B. Italien, Spanien und Portugal. Nutzer aus dieser Gegend können aber die Koordinaten problemlos per Hand eingeben, wahlweise in Grad und Minuten oder in Grad dezimal. In einer späteren Version werden ganz sicher noch weitere Länder unterstützt.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 15:10   # 10
xphinx
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 5
Hallo King,

ich wurde auf folgende Homepage aufmerksam gemacht:

SatLex Digital :: Technik :: Rechner :: AZ/EL Rechner

Vielleicht hilft die Dir bei der Erstellung Deines Projektes.

Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 17:11   # 11
King W.
Team SAT-Technik
Threadstarter
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.487
Die Seite ist mir schon bekannt. Es stimmt, man kann dort die Koordinaten verschiedener Orte bekommen, leider aber immer nur einzeln, d.h. Stadt eingeben, auf Berechnen klicken, die Koordinaten ablesen und übertragen. Wenn ich drei Datensätze pro Minute schaffe, brauche ich allein für Deutschland (6000 Datensätze) 2000 Minuten. Das wäre ungefähr eine Woche Arbeit. Frankreich wäre genau so viel, ebenso Großbritannien - von den kleineren Ländern mal abgesehen. So viel Zeit kann ich nicht aufbringen.

Auf die Datenbank von SatLex direkt zugreifen und den PC die komplette Arbeit machen lassen, geht leider nicht. Die Idee ist zwar vom Prinzip her gut, in diesem Fall aber nicht machbar.

Trotzdem danke für den Tip.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten

Alt 31.07.2014, 13:43 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 31.07.2014, 13:43 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:43 Uhr.