USK toleranter geworden?!?!

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Themen" wurde erstellt von abduladarula, 15. Okt. 2008.

  1. abduladarula

    abduladarula Neues Mitglied

    Servus liebe Zockergemeinde:),
    nachdem ja bekannt geworden ist, dass Dead Space ungekürzt in D erscheint, fragt man sich doch, was mit der USK zur Zeit los ist?? Ist da seitens EA Geld geflossen, hatten die mal einen guten Tag? Generell drückt die USK in letzter Zeit doch schon mal ein Auge zu. (siehe GTA4/MGS4). Far cry 2 soll ja auch weltweit uncut released werden. Brennende, schreiende Menschen!! Hallo?? Da müssten sich doch die "USKler" schon vor lauter Vorfreude die Hände reiben. :mad:
    Haben die endlich begriffen, das durch eine Indizierung das Interesse an einem Spiel wächst. Ist doch allgemein bekannt, dass Verbote i. d. R. kontraproduktiv sind. Was denkt ihr darüber:confused:
     
  2. TheGroßer

    TheGroßer Neues Mitglied

    Bei manchen szenen wie zum Beispiel die von dir erwähnten brennenden schreienden Menschen finde ich die altersbeschränkung ab 18 gut!
    Aber manchmal sind die echt übertrieben!
     
  3. retna

    retna Neues Mitglied

    Ich finde das die vor allen keine richtige Linie haben.

    Games wie GTA 4 die total realitisch sind. Kannst Menschen die auf dem boden liegen schön "in die Fresse" treten und wenn du jemanden überfährst fliegt die Ragdoll sehr realitisch durch die gegen und so ein Game bekommt keine Indizierung.

    Dagegen Golden Axe Beast Rider ein Game was in einer Fantasie Welt spielt und gar nciht so sehr auf Gewalt ausgelegt ist wird komplett indiziert. Wovon machen die das abhängig o_O ?

    Auch ein gutes Beispiel God of war 1 wurde komplett geschnitten der zweite Teil , wo mehr blut und noch mehr Gewalt enthalten war , kommt uncut nach Deutschland. WO IST DIE LOGIK :(

    Ich raff' den ****** einfach nicht :/
     
  4. cruisemissile

    cruisemissile Neues Mitglied

    Hmmm ich glaub nicht das die USK toleranter geworden ist.... siehe Socom musste auch beschnitten werden für den deutschen Raum.
    Glaube Dead Space ist durch gekommen wegen diesem ganzen Alienzeug. Da ist man schon mal toleranter als wenn Mensch auseinander genommen werden! =)
    Und ich bin zwar auch der Meinung, dass der Aspekt des Verbotenden ein Spiel durchaus Interessanter machen kann. Aber diese Spiele werden meist durch Mund zu Mund Propaganda zu gepushed, dass das Verbot nur noch einen kleinen Teil des Verbotenden ausmacht.
    Außerdem sei zu dieser Diskussion zu sagen, dass wer solche Spiele spielen will immer Mittel und Wege findet sie zu spielen.
     
  5. iran goth

    iran goth Neues Mitglied

    ...
    Manchmal glaub ich einige haben leicht falsche Vorstellungen von der USK! Ist ja nicht so das es immer die selben Leute wären die eine Altersfreigabe aussprechen. Sind ja immer Unterschiedliche Grämien. Und sowohl bei
    "GTA 4" als auch bei "Dead Space" musste man in Revision gehen um das Spiel "durchzuboxen".

    Aber es stimmt schon, manche Entscheidungen...
    Aber mal ganz ehrlich, nur weil mal 2-3 Titel Uncut in Dt. kommen braucht man eigentlich nicht von
    zu reden.
     
  6. alec_k94

    alec_k94 Guest

    Von mir aus können die so weiter machen;)Im bezug auf mein Alter:D:D:D:D
     
  7. Timo92x

    Timo92x Neues Mitglied

    also das Death Space in DE kommt ist mir neu aber es freut mich zu hören.

    Es könnte daran liegen das Videospiele offiziell zum Kulturgut erklärt wurden.
     
  8. flagge

    flagge Neues Mitglied

    jemand der baader meinhof komplex gesehen ja das ist zwar etwas offtopic aber der film ist ab 12
    dort kommen nackte menschen vor sowie leute die hingerichtet werden ich verstehs nimmer
     
  9. Timo92x

    Timo92x Neues Mitglied

    Das mit den nackten Menschen find ich alles andere als schlimm, und solang es kein Porno ist wird die USK bzw. FSK sich nicht darum scheren.

    Was die hinrichtungen angeht. Es ist ein historischer Film, dass heisst das es wirklich mal so oder so ähnlich war, und was passiert ist ist passiert und kann in einem Film der auf Historisch wahre begebenheiten basiert nicht verschwiegen werden, da man sonst ein falsches Bild von der handelnden Person krigt. Oder wie kommt ein Film über das Dritte Reich an in dem keine Juden sterben bzw. Diskriminierd werden?
     
  10. flagge

    flagge Neues Mitglied

    naja ok das mit den nackten menschen ist mal zweitrangig aber da es ja meiner meinung keine doku sondern ein spielfilm war ist fsk 12 total unzureichend
    das soll ja nicht die bewertung sein ob die sich das jetzt gut oder schlecht aus den fingern gesaugt haben oder obs echt ist der vietnam krieg war ja auch mal und wenn ich dort dann blut spritzen lasse und leute hinrichte dann wird das ja auch usk 18 und nicht weils echt war ab 12

    http://www.youtube.com/v/WAyCi4cObmI&hl=de&fs=1
    kann man den hier keine videos von youtube einfügen???
    nur mal eine aufzählung was für mich ein grund wäre für eine höhre einstufung
    jungendliche könnten es cool finden mit knarren aus autos zu schiesen (obiger trailer)
    jugendliche könnten die raf sympatisiren
    jugendlich könnten denken wasdie gemacht haben war gut und fair
    der film zeigt das die polizei böse ist und einfach die leute aufhängt
    die polizei sc hlägt die wenn du was gegen nen scheich sagtst usw ....
     
  11. waldvogel

    waldvogel Neues Mitglied

    Wenn es so wäre (was durchaus sein kann; ich habe und werde den Film mir nicht anscheuen), dann hat aber der Regisseur sein Ziel verfehlt (jedenfalls wenn man davon ausgeht, dass er kein Freund der RAF ist).
    Die FSK war aber wohl in dem Fall der Meinung, dass der Film genügen historischen Bezug aufbringt, um ihn ab 12 auszustrahlen.

    Und ich will jetzt nicht für den Film sprechen, aber generell bin ich der Meinung, dass ein historischer Film dies auch Jugendlichen zeigen darf, denn hier geht es nicht (bzw sollte nicht nur) um Unterhaltung, sonder sowas soll zeigen, wie es war und auch abschrecken.
    Jeder hat bestimmt auch in der Schule echte Dokumentaraufnahmen üder den 2. Weltkrieg gesehen, zB wie die Menschen aus den KZ-Lager gerettet wurden und wie die abertausende Leichen in Massengräbern begraben wurden. Denke das dürfte vielen im Gedächtnis bleiben und vielleicht den Menschen ansatzweise zeigen, wie grausam es war.

    Aber bei den oben genannten Spielen wird es wohl meist so sein, dass der eine Publisher auf Nummer sicher geht und das Spiel schon bei der ersten Kontrolle ausrechend kürzt und andere werden es darauf ankommen lassen.
     
  12. flagge

    flagge Neues Mitglied

    dann schau dir mal en trailer an für mich ist eine trokene doku ok wenn sie ab 12 ist und egal wie viel leichen
    aber der film ist für mich ein spielfilm
    ich wäre angenommen älter und vater mit meinem(er)jährigen sohn (tochter) aus dem kino gegangen das ende war grausam
    ich finde generel sollte noch eine zusätzliche stufe also usk oder fsk 14 eingeführt werden weil einfach sich die kinder drastisch verändern ob sie 12 oder 14 sind
     
  13. MaSSaKeR

    MaSSaKeR Neues Mitglied

    dead spac ekommt in deutschland nicht :)

    zitat play3: dead space hat die hürde nicht genommen
     
  14. waldvogel

    waldvogel Neues Mitglied

  15. MaSSaKeR

    MaSSaKeR Neues Mitglied

    wo steht da das es ind eutschland erscheint? dann würde es auf deutsch sein oda nich
     
  16. waldvogel

    waldvogel Neues Mitglied

    Es wurde geprüft und bekam ein "keine Jugendfreigabe", also wird es auch in Deutschland erscheinen. EA lässt das Spiel nicht zum Spass prüfen und schmeißt das Geld aus dem Fenster.
     
  17. Timo92x

    Timo92x Neues Mitglied

    :wut:da steht USK.DE

    reicht das etwa nicht???

    oder glaubst du die USK prüft Spiele für Frankreich?
     
  18. MaSSaKeR

    MaSSaKeR Neues Mitglied

    nö reicht nicht :rolleyes:

    weil dead space durchgefallen ist :)

    ich bezweifle das ich nen magazin was sich rund um die ps3 befasst und das meistervkaufteste magazin deutschland ist sich da irrt ;)

    und spiele die in deutschland erscheinen sidn auf deutsch und das is da net der fall
     
  19. Timo92x

    Timo92x Neues Mitglied

    also du meinst das das Mag das Prüfergebnis besser kennt als die Prüfer selbst????:confused:
     
  20. waldvogel

    waldvogel Neues Mitglied

    Ich glaub du bist einer riesigen Verschwörung auf der Spur :rolleyes:
    USK ist der Ansicht, dass sie es geprüft haben und jetzt bietet auch Amazon Dead Space an ;)



     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Aktuelle Themen Die Tunguskaexplosion 4. Feb. 2012
Aktuelle Themen Suche jemanden, der sich mit HTML und CSS auskennt 23. März 2009
Aktuelle Themen USK bald Geschichte ?? 17. Feb. 2009
Aktuelle Themen Datenklauskandal 5. Okt. 2008
Aktuelle Themen Filesharing: Provider haben keine Auskunftspflicht 25. Jan. 2005
Aktuelle Themen Volumetray: Per Mausklick die Systemlautstärke ändern 11. Nov. 2004
Aktuelle Themen Anonymes Filesharing: Müssen Provider Auskunft geben? 21. Okt. 2004
Aktuelle Themen EPS, EUSKAL und die CPL 26. Juli 2004

Diese Seite empfehlen