Trojaner gut für's Microsoft-Geschäft

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Themen" wurde erstellt von GreasySpoon, 13. Mai 2004.

  1. GreasySpoon

    GreasySpoon Administrator Mitarbeiter

    Erneut ist ein Trojaner für das Apple-Betriebssystem Mac OS X aufgetaucht. Die Malware tarnt sich als Microsoft-Office-Webinstaller und treibt nach der Installation Unfug im Benutzerverzeichnis. Das alles wäre sicher ein Grund zur Beunruhigung, wenn die Meldung nicht vom Antiviren-Hersteller Intego käme.

    Kompletter Artikel: Trojaner gut für's Microsoft-Geschäft
     

Diese Seite empfehlen